Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
DIGITAL

DIAMANT - Digital Film Manipulation System

Nach Schätzungen der UNESCO sind ca. 2.2 Milliarden Meter an nitrat-basiertem Film in nationalen und internationalen Filmarchiven gelagert. Diese Filme wurden im Laufe der Zeit durch vielfältige Umstände (Lagerung, mechanisch) beschädigt und sind permanent von weiterem Verfall bedroht. Im Licht der Tatsache, dass dies Belege unserer gemeinsamen Geschichte sind, ist es notwendig sie zu restaurieren, um sie wieder zeigen zu können.

Herkömmliche photochemische Verfahren verhindern zwar den weiteren Verfall, sind aber nicht in der Lage viele der bestehenden Schäden zu entfernen. DIAMANT ermöglicht nun diese Einschränkung durch die Anwendung eines innovativen und gesamtheitlichen Manipulations- und Restaurationssystems zu überwinden.

DIAMANT stellt eine Vielzahl von digitalen Restaurationsmodulen zur Beseitigung von Fehlern wie Staub, Bildwackeln und Helligkeitsschwankungen zur Verfügung, die zuvor nicht verfügbar waren. Die Anforderungen hinsichtlich der Verwaltung von Datenvolumina im Terabytebereich und die Bereitstellung von immenser Rechenleistung wurden durch die Weiterentwicklung von Off-the-shelf Clustern und Vernetzungskomponenten erfüllt. Ebenso wichtig ist die Unterstützung durch DIAMANT für den gesamten Restaurationsablaufe durch die Verwendung neuartiger Techniken für Navigation und Anzeige, Integration von Filmscannern und Videorecordern und der Bereitstellung von Werkzeugen für die Indizierung, Navigation und Rechenzeitvorhersage von Terabytes digitalen Films. Alle diese Technologien und Werkzeuge werden nicht nur für die Umsetzung des Filmrestaurationssystems genutzt sondern stehen als offenes Framework auch für die Entwicklung von Applikationen für die Bearbeitung von digitalem Film durch andere Unternehmen zur Verfügung.

DIAMANT ist nun ein bahnbrechendes Produkt im Bereich digitale Filmrestauration, das bereits für die Restauration des Kultfilms "Metropolis", der Kommissarserie "Derrick“ und einem vor kurzem wieder gefundenen John Ford Film eingesetzt wurde.


Ergebnis
DIAMANT Suite:  das System für die Restauration digitaler Filme
DIAMANT System: eine vielseitig einsetzbare Plattform für die Entwicklung von Applikationen zur Bearbeitung digitaler Filme
DIAMANT Task Scheduler and Launcher
DIAMANT interconnect: Ein Satz von hochperformanten IP-over-SCI Treibern für Dolphins SCI-Interface-Karten der letzten Generation

DIGITAL

DIAMANT - Digital Film Manipulation System

UNESCO estimates that some 2.2 billion meters of nitrate-based film are currently stored at national and international film archives. These films are subject to continual chemical decomposition and have often suffered from improper treatment during their screening lives. Considering that they are records of our common history and culture, they need to be restored to make them viewable once more.

Traditional analogue film restoration focuses on applying photochemical techniques which hinder further decay but can not remove most of the defects. DIAMANT goes beyond photochemical restoration to provide an innovative and complete digital manipulation and correction system.

DIAMANT provides a multitude of digital restoration algorithms such as dust removal, motion stabilisation and flicker that have previously been unavailable for film restoration. The challenges of terabyte data volumes and huge compute requirements have been overcome by advancing the state of the art in commercial off-the-shelf computation clusters and interconnect hardware. Just as importantly, DIAMANT also supports the whole process of digital film restoration by using a novel approach to navigation and viewing, integrating film scanners and video recorders, as well as providing tools for indexing, navigating, and even predicting how long it will take to restore terabytes of digitised film. All this technology developed is not only used in the film restoration system but is available as an open framework for the development of film manipulation applications to other software developing companies.

DIAMANT is now a ground-breaking product in the marketplace of digital film restoration, and has already been used for the restoration of the cult film Metropolis, the classic TV detective series Derrick, and a recently discovered print of an early John Ford Western.

Result
DIAMANT Suite: the semiautomatic digital film restoration system
DIAMANT System: the versatile platform to build digital film manipulation applications
DIAMANT Task Scheduler and Launcher
DIAMANT interconnect: A high-performance IP over SCI driver for Dolphins last generation SCI-cards