Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
KNOW-IMB - Intelligente Multimediabibliotheken

In diesem Projekt geht es um die Erstellung eines semantischen Retrieval Systems für Multimediadaten und eine Prototypimplementierung für Audio- und Videoannotation. Für die Speicherung der Metadaten wird der MPEG-7 Standard verwendet.
Die Abfrage der Daten ist mit einem Web-basierten Retrievaltool möglich. Die erforderlichen Metainformationen werden durch interaktive Annotierung mit automatischen und halbautomatischen Analysemethoden erzeugt. Aufgrund dieser Anforderungen besteht das System aus den drei adaptierbaren Komponenten  Annotierungstool,  Multimedia Datenbank und  Web-basierte Retrievaltools. Alle Komponenten basieren auf standardisierten, semantischen Web-Technologien.

Das Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung eines Systems für die Annotierung, Verwaltung und Abfrage von Multimediadaten. Durch den Einsatz von erweiterbaren Technologien und von Standards (SOAP, MPEG-7, XML) soll ein skalierbares Retrievalframework entstehen, das für verschiedene Anwendungsbereiche eingesetzt werden kann.

Das in diesem Projekt entwickelte Framework besteht aus drei Hauptkomponenten: MPEG-7 Annotierungstool, Multimedia-Datenbank und webbasiertes Abfragetool. Das System unterstützt verschieden Abfragemöglichkeiten:
- Auf berechneten Merkmalen basierte Abfrage: Z.B.: Farben und Kamerabewegung,
- inhaltsbasierte Abfrage: Z.B.: Bildähnlichkeitsabfrage,
- textbasierte Abfrage: Z.B.: Abfrage nach Ergebnissen der Sprachübersetzung.
Das Projekt gliedert sich in zwei Abschnitte. Im ersten Abschnitt werden die Komponenten für die Speicherung und Abfrage von Multimediadaten entwickelt. Im zweiten Abschnitt liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung automatischer Analysemethoden und eines Frameworks für die semantische Annotierung und Abfrage.

Oops, an error occurred! Code: 202010280630156bd828d9
KNOW-IMB - Intelligente Multimediabibliothek

In this project the semantic retrieval frameworks for multimedia data and a prototype implementation for audio and video annotation will be designed. The MPEG-7 standard is used for the storage of the meta-data and the retrieval of the data is possible by a semantic web reference implementations. The necessary meta-information for representing explicit and implicit knowledge is created using interactive annotation besides automatic and semiautomatic analysis methods. Accorcding to these topics the system consists of three adaptable components:
- the annotation framework,
- the multimedia database, 
- the web-based retrieval tools.

All components are based on standardized semantic-web technologies.

The goal of this project is to develop a system for annotation, storage and retrieval of multimedia data. By usage of open technologies and standards (Web services, MPEG-7, XML) a scalable, reusable retrieval framework should be provided to enable the adaptation to several application areas.

The developed framework consists of three main components: Multimedia database, MPEG-7 annnotation tool, and multimedia retrieval interface. The system supports various retrieval facilities:

- Feature based retrieval: e.g colors and camera movement
- Content based retrieval: e.g. query by image
- Text based retieval: e.g. query of speech to text translation results.

The project is split into two phases: Within the first phase the technical infrastructure for storing and retrieving multimedia is developed. The goal of the second phase is to develope a semantic retrieval framework focused on the FIFA World Cup 2002.