Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
DIGITAL

News

European Rail Research Advisory Council (ERRAC)
DIGITAL nutzt seine Kompetenzen im Bereich der Mobilität um die Forschungsschwerpunkte im Bereich der Bahn auf Europäischer Ebene mitzugestalten.
Mit Anfang des Jahres hat das Projekt: Förderung Sektorengekoppelter Energiegemeinschaften durch Digitalisierung und Automatisierung (SEED) gestartet.…
Credit: JOANNEUM RESEARCH
Diesem Thema widmete sich das Symposium „Die Mars-Rover und Österreich“, das von der Kommission für Geowissenschaften der Österreichischen Akademie…
Credit: JOANNEUM RESEARCH
DIGITAL stellte Anwendungsbeispiele in industriellen Umgebungen vor und gab einen Überblick über time-aware Analytik im Bereich der Instandhaltung.
Credit: JOANNEUM RESEARCH/ Bergmann
Das Institut DIGITAL der JOANNEUM RESEARCH organisierte gemeinsam mit der Research Industrial Systems Engineering GmbH, der Wirtschaftsuniversität…
Credit: JOANNEUM RESEARCH/ Bergmann
Am 10. Dezember um 14:45 Uhr hält unser Experte für autonomes Fahren, Patrick Luley, auf der Online Konferenz "Autonomous Vehicle Test & Development…
Credit: JOANNEUM RESEARCH
Das Institut DIGITAL präsentierte aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema der multimodalen Aktivierung der kognitiven Fähigkeiten in der Demenz und…
Credit: JOANNEUM RESEARCH
Unter dem Motto „Der Mensch im Spiegel der Ergonomie und innovativer digitaler Sensorik“ fand am 23. Oktober die offizielle (virtuell abgehaltene)…
Credit: JOANNEUM RESEARCH/ Bergmann
JOANNEUM RESEARCH organisierte gemeinsam mit dem DLR-Institut für Kommunikation und Navigation und der Technischen Universität Graz, mit der…
Credit: JOANNEUM RESEARCH/ Bergmann
Ziel der Zusammenarbeit ist die Einführung des 1D-Video-Distrometers auf dem chinesischen Markt und die Bereitstellung neuer Möglichkeiten für genaue…
Grafik zum sicheren Rathaus; Credit: JOANNEUM RESEARCH
DI Georg Thallinger und das Smart Media Solutions Team präsentierten ein innovatives Konzept zur Erhöhung der Sicherheit für das Grazer Rathaus. Die…
Kometenoberfläche.
In einem Nature Artikel wurden am 28. Oktober 2020 Forschungsergebnisse veröffentlicht, die auf urzeitliches ultra-weiches Eis im Inneren von Kometen…
Flugplattform ADAM
Mit einem virtuellen Kick-off Meeting am 9. Oktober startet das FFG-Forschungsprojekt REACTIFI zum Thema Tropenwaldmonitoring.
Borkenkäfer-Monitoring Prototyps auf Basis von Sentinel-2
Im Rahmen des Projektes BEAT IT! werden neuartige Methoden der Zeitreihenanalyse und Klassifikation von Satelli-tenbildern zur flächenhaften…
Authoring Tool für Anwendungen in Augmented Reality Innenarchitekturen.
DIGITAL baut seine Expertise im Bereich Smart Media aus und koordiniert das europäische Forschungsprojekt ATLANTIS, ein Authoring Tool für Augmented…
Dr.in Branka Stojanovic bei ihrer Präsentation über Cybersicherheit im internationalen Finanzwesen.
DIGITAL stellt das Projekt Critical-Chains bei CONECT Informunity Event in Wien vor.
Innovative und praxisorientierte mobile Kommunikations- und Multi-Sensorlösungen für Sicherheitskräfte wurden vorgestellt.
Die Kompetenzgruppe „Cyber Security and Defence“ präsentierte Zwischenergebnisse des vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie,…
Sichtweitenmessung im Air Traffic Management
Der "Deutscher Wetterdienst" (DWD), einer der führenden europäischen Wetterdienste hat die ersten Lizenzen von visIvis®, der Software zur…
Projektlogo AI4Media
Mit einem virtuellen Kick-off Meeting am 29. und 30. September startet das europäische Forschungsprojekt AI4Media, das sich mit dem Einsatz und den…
Experten der „Smart Media Solutions“ Gruppe der JOANNEUM RESEARCH stellen Technologien zur automatisierten Analyse, Interpretation und Anwendung des…
Digitale Biosensoranalyse für Echtzeit-Interaktion im Human Factors Lab mit Michael Schneeberger und Zhanna Bambach
Das Institut DIGITAL baut seine Expertise zur Analyse menschlicher Faktoren weiter aus. Im internationalen Forschungsprojekt SIXTHSENSE sind wir…
In unserem Bildverarbeitungslabor verfügen wir über ein optisches Sensorsystem zur Automatisierung komplexer Messaufgaben.
Das Institut DIGITAL trägt mit innovativen optischen Sensorsystemen dazu bei, komplexe Messaufgaben in der Qualitätssicherung zu automatisieren und…
Mit an Bord ist die Technologie des Instituts DIGITAL zur Auswertung von Bilddaten.
Mit an Bord ist die Technologie des Instituts DIGITAL zur Auswertung von Bilddaten.
Dr.in Merhala Thurai-Rajasingam von der Colorado State University in den USA hat Forschungsergebnisse veröffentlicht, die neue Techniken zur…

Digital |

Ein Kleinsatellit für die ESA

Das Institut DIGITAL forscht im Auftrag der European Space Agency (ESA) an der nächsten Generation von Nachrichtensatelliten.
Die Masterarbeit von DI DI Dr. Roland Perko wurde in der aktuellen AGEO AWARD 2020 Ausschreibung mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Die Preisverleihung…
Experten der Forschungsgruppe „Fernerkundung“ haben für die Gemeinde Irschen innovative 3-D Ansichten angefertigt. 13 Jahre alte Datensätze wurden an…
Auf der Basis von Satellitenbildern der europäischen Missionen Sentinel-1 und Sentinel-2 werden im Forschungsprojekt Beat It! neue Analysemethoden zur flächenhaften Früherkennung von Borkenkäferbefall entwickelt und getestet.
Am 9. Juli erfolgt der Startschuss für das Projekt BEAT IT! zum Thema satellitenbasiertes Borkenkäfer-Monitoring mit einem virtuellen Kick-off…
Im Rahmen der “IEEE International Conference on Multimedia and Expo” (ICME) findet am 6. Juli ein von DIGITAL co-organisierter Online-Workshop statt,…
Die Budapester Universität für Technologie und Wirtschaft führte von 24. bis 27. Juni 2020 eine einzigartige 5G-Messkampagne zur Entwicklung einer…

Digital |

Hochautomatisiertes Fahren

Internationale Vernetzung: Der Forschungsbereich "Hochautomatisiertes Fahren" ist Partner des OpenAutoDrive Forum.
Im Rahmen der IEEE "Conference on Computer Vision and Pattern Recognition" (CVPR) findet am 15. Juni ein Online-Workshop statt, der sich den…
Wir laden zur Teilnahme an einer aktuellen Umfrage zum Einsatz von künstlicher Intelligenz im Kulturbereich ein. Die Umfrage wird von einer Europeana…
Für das Paper "The Synergy of Technology Usage and Human-driven Support Activities in an AAL Pilot Region" wurden die Forscherinnen und Forscher mit…
Das „Zentrum am Berg“ der Montanuniversität Leoben stellt eine vier Kilometer lange Untertageanlage für Übungseinsätze für Betreiber/innen,…
Abgesagt aber nicht gestrichen: Die Sonderschau „Berührungslose Messtechnik“ der Fraunhofer-Allianz Vision, die sich im Rahmen der Leitmesse „Control…

Company Digital |

RESOLVD startet in die abschließende Phase

Das Europäische Forschungsprojekt RESOLVD (Renewable penetration levered by Efficient Low Voltage Distribution Grids) beschäftigt sich mit der…

Company Digital |

Besuch vom BMK

Sun Zhongwei, BA MSc vom BMK, stattete den Forschungseinheiten JOANNEUM RESEARCH einen Besuch ab.

Digital |

VERNISSAGE von Richard Kriesche

Wie gut sich Technologie mit Kunst und Kultur versteht, zeigte die aktuelle Projektausstellung von Prof. Richard Kriesche in Graz, an der DIGITAL…
Am 22. Jänner 2020 fand an der TU-Wien der „Time Machine Austria Info Day“ statt, bei dem das Institut DIGITAL innovative Wege zur Erschließung,…
Das Institut DIGITAL präsentierte Forschungsergebnisse im Bereich Multimedia Analytics auf der "26th International Conference on MultiMedia Modeling“…
Cultura Suisse, die Schweizer Fachmesse für Museen, Museumstechnik, Denkmalpflege sowie für die Bewahrung von Kulturgütern, fand von 22. bis 24.…
Experten der „Smart Media Solutions“- Gruppe der JOANNEUM RESEARCH stellten OmniTrack sowie eine Technologie zur ressourcenschonenden Objekterkennung…
Im Rahmen des Projekts MINERVA wurde von JR, VRVis und EOX ein 3D-GIS für eine kollaborative, ganzheitliche planetenwissenschaftliche…

Digital Materials |

JOANNEUM RESEARCH bei der AIRCONTACT'19

Von 3. bis 4. Dezember 2019 folgten zahlreiche Expertinnen und Experten der Luftfahrtindustrie der Einladung des ACStyria zur AIRCONTACT'19 am…
Seit dem 1. Dezember 2019 ist das Nationale Keramikinventar der Schweiz online und steht der breiten Öffentlichkeit frei zugänglich und recherchierbar…
Das Konsortium traf sich am 28.11.2019 bei JOANNEUM RESEARCH zum 5. Plenary Meeting.
Im Rahmen von ARCHES werden von 2018 bis 2020 in einem Konsortium der Helmholtz-Zentren heterogene, autonome vernetzte robotische Systeme entwickelt.