the innovation company

Digital

NEWS


AAL-Testregion sucht Haushalte


Das Institut DIGITAL präsentierte sich bei der Gesundheitsmesse KroneFIT mit den Projekten "AktivDaheim" und "BarLiberty" sowie mit der steirischen AAL-Testregion "RegionAAL".


17.05.2017


DIin Maria Fellner, MBA beim Vortrag "Intelligente Assistenz für mehr Selbstständigkeit im Alter" Foto: JOANNEUM RESEARCH

DIGITAL präsentiert „AktivDaheim“ und „RegionAAL“ Foto: JOANNEUM RESEARCH

„RegionAAL“ sucht Testhaushalte Foto: JOANNEUM RESEARCH

„RegionAAL“ die Steirische AAL-Testregion möchte ältere Menschen dabei unterstützen, länger dort wohnen zu bleiben, wo sie es gewohnt sind und sich wohlfühlen.

Der demografische Wandel der Gesellschaft ist der wesentliche Grund, warum das Forschungsgebiet rund um „Active & Assisted Living“ (kurz: AAL) so bedeutend und zukunftsorientiert eingestuft wird. AAL bedeutet „altersgerechte Assistenzsysteme für ein aktives und selbstbestimmtes Leben“, die Bedürfnisse des Menschen selbst stehen in den Bereichen intelligente Assistenz im Alltag und e-Inclusion im Mittelpunkt. 

Neben den Projekten „AktivDaheim“ und „RegionAAL“, die am Stand von DIGITAL präsentiert wurden, sprach DIin Maria Fellner, MBA in den begleitenden Vorträgen über "Intelligente Assistenz für mehr Selbstständigkeit im Alter", im Vortrag von DI Kurt Majcen „Wir gestalten das Alter(n) angenehmer, denn es geht uns ALLE an!" stand das Projekt „RegionAAL“ im Mittelpunkt.
„RegionAAL“ ist unsere Testregion und möchte ältere Menschen dabei unterstützen, länger dort wohnen zu bleiben, wo sie es gewohnt sind und sich wohlfühlen.

Bei Interesse als Testhaushalt im Projekt RegionAAL dabeizusein, kontaktieren Sie bitte:

Für den Raum Graz:
Kerstin Löffler BA MA
Tel.: (0316) 7060-1061
kerstin.loeffler@stadt.graz.at

Für den Raum Leibnitz und Deutschlandsberg:
Josef Steiner
Tel.: 0664 2448728
office@sozialverein-deutschlandsberg.at

 

Links

 

 

 


Javascript ist nicht aktiviert - die Website kann an manchen Stellen nicht korrekt angezeigt werden.