Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
DIGITAL

News

Direktor Heinz Mayer als Vorstandsmitglied der Data Intelligence Offensive aufgenommen

DIGITAL wird als Mitglied der Data Intelligence Offensive (DIO) dazu beitragen, regionale Unternehmen bei der digitalen Transformation und Wertschöpfung aus Daten zu unterstützen.

Direktor DI Dr. Heinz Mayer, Foto: JOANNEUM RESEARCH / Bergmann
Direktor DI Dr. Heinz Mayer, Foto: JOANNEUM RESEARCH / Bergmann

Die Data Intelligence Offensive (DIO) ist eine Plattform von Personen, Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Stellen zur Forcierung und Förderung der Datenwirtschaft sowie zur Optimierung des Einsatzes von Technologien. Sie entstand aus dem Leitprojekt Data Market Austria, das im Rahmen des nationalen Förderprogramms „IKT der Zukunft“ des BMK und der FFG durchgeführt wurde.

Die Aufgabe des DIO besteht darin, Österreichs Digitalwirtschaft dabei zu unterstützen eine internationale Vorreiterrolle bei der intelligenten Nutzung von Daten einzunehmen – unter anderem durch Big Data Analytics, Predictive Analytics, Machine Learning und Deep Learning Methoden.

JOANNEUM RESEARCH als Digitalzentrum der Region Südösterreich unterstützt diese Initiative, die dazu beiträgt die regionale Wirtschaft bei den Herausforderungen der digitalen Transformation und bei der Wertschöpfung aus Daten zu begleiten. DI Dr. Heinz Mayer, Direktor des Instituts DIGITAL, wird als Vorstandsmitglied insbesondere die Entwicklung der Region Steiermark und Südösterreich im Blickpunkt haben.

Data Intelligence Offensive (DIO)