DIGITAL

News

DIGITAL auf der INTERSPEECH 2019

Unter dem Motto „Crossroads of Speech and Language“ fand vom 15. bis 19. September 2019 die weltweit größte und umfassendste Wissenschafts- und Technologiekonferenz im Bereich der Sprachverarbeitung in Graz statt.

DI Dr. Franz Graf stand den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Apple, Google und Co. mit Rat und Tat bei der Firmenausstellung zur Seite. Credit: JOANNEUM RESEARCH/Manuela Schwarzl
Die Konferenz fand in den Räumlichkeiten des Messe Congresses in Graz statt, der Platz für die etwa 2.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bot. Credit: JOANNEUM RESEARCH/Manuela Schwarzl
Die Eröffnung sowie die täglichen Key-note Lectures wurden aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in der Stadthalle des Messe Congresses abgehalten. Credit: JOANNEUM RESEARCH/Manuela Schwarzl

2.200 Teilnehmer/innen aus 54 Ländern präsentierten auf der „INTERSPEECH 2019“ in insgesamt 914 Vorträgen die neuesten Entwicklungen in verschiedensten Bereichen der Sprachverarbeitung.

Hauptorganisator der Konferenz war Univ.-Prof. DI Dr. Gernot Kubin und das Team des Instituts für Signalverarbeitung und Sprachkommunikation an der Technischen Universität Graz. Doch auch alle anderen Grazer Universitäten und Forschungseinrichtungen beteiligten sich rege an der Organisation der Konferenz. DIGITAL war mit der Organisation der Firmenausstellung betraut und konnte 36 internationale Aussteller in Graz begrüßen. Darunter waren auch alle namhaften internationalen Großkonzerne wie z.B. Amazon Alexa, Google, Apple, Facebook, etc. vertreten, die von DI Dr. Christina Leitner und DI Dr. Franz Graf betreut wurden.

Ausgewählte Themen der Konferenz waren zum Beispiel Lösungen für die automatische Übersetzung von gesprochener Sprache, Algorithmen zur Feststellung von Emotionen in Sprache, klinische Stimmanalyse, Stimmerkennung von Personen des öffentlichen Lebens und das automatische Erkennen vorgetäuschter Stimmen oder der Schutz der Privatsphäre in Zusammenhang mit der Verwendung von Sprachassistenten.

Die nächste Interspeech findet im Jahr 2020 in Shanghai statt. Nähere Informationen dazu können Sie auf der Konferenzhomepage finden.