Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
Analyse & Performance
 
DIGITAL

News

Hochschulregister als transparente Daten-Quelle

Sämtlich Daten der europäischen Hochschulen im Überblick - "ETER" macht es möglich

Die vollständigen Daten von 2250 Hochschuleinrichtungen in insgesamt 36 Ländern – darunter alle EU-Mitgliedstaaten – stehen in Zukunft ganz einfach per Mausklick im Netz zur Verfügung. Möglich macht dies das von JOANNEUM RESEARCH POLICIES gemeinsam mit USI, NIFU, Univ. Sapienza im Auftrag der Europäischen Kommission erstellte Europäische Hochschulregister („ETER“: kurz für „European Tertiary Education Register“). JOANNEUM RESEARCH hat dabei den Prozess der Datensammlung, der Datenerstkontrolle und des Datenbankaufbaus koordiniert. Nun wurde die Homepage, die einen unkomplizierten Zugang vergleichbaren Strukturdaten europäischer Hochschuleinrichtungen gibt und zukünftig zentrale Anlaufstelle  für Daten wie Größe, Anzahl der Studierenden und  Mitarbeiter, Studiengänge sowie Abschlüsse ist, erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Datenbank eignet sich optimal für Analysen der Unterschiede zwischen einzelnen Einrichtungen, die in weiterer Folge auch in der Form von Zeitreihen zur Verfügung stehen werden. „ETER ist eine unschätzbare Quelle für politische Entscheidungsträger und Hochschulen. Wir schaffen dadurch mehr Transparenz in der Hochschulbildung, fördern die Entwicklung einer größeren Bandbreite an Analysen und Informationen, verbessern die Verbindung zwischen Bildung und Forschung und bringen die Vielfalt bei der Hochschulbildung in Europa voran“, so die zuständige EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend, Androulla Vassiliou, zu diesem Projekt.

Für die webbasierte Umsetzung der Datenbank konnte das Institut DIGITAL der JOANNEUM RESARCH seine Produktlösung „IMDAS PRO“ adaptieren und den Anforderungen dieses sehr umfangreichen Datensatzes anpassen.