DIGITAL

News

JOANNEUM RESEARCH am SFG Zukunftstag

Der 7. Zukunftstag der steirischen Wirtschaft stand unter dem Motto "GUTES MORGEN" und versammelte mehr als 1.000 steirische Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sowie Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Grazer Messe Congress. Im Zentrum standen die aufrüttelnden Prognosen des norwegischen „Rock’n’Roll Plato“ Anders Indset sowie Analysen von Wolf Lotter (Magazin „brand eins“).

v.l. DI Dr. Wolfgang Waldhauser (MATERIALS), Landesrätin MMag.a Barbara Eibinger Miedl, SFG-Geschäftsführer Mag. Christoph Ludwig sowie DI Michael Schmidt (DIGITAL); Credit: JOANNEUM RESEARCH/Schwarzl
JR-Geschäftsführer Univ.-Prof. DI Dr. Wolfgang Pribyl, MBA (3.v.r.) und Landesrätin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl (Mitte) mit den Veranstaltern und Partnern des Zukunftstags; Credit: JOANNEUM RESEARCH/Schwarzl

Die JOANNEUM RESEARCH war auch heuer mit dabei. Die Institute DIGITAL und MATERIALS waren Teil der zukunftsweisenden Ausstellung, wobei MATERIALS Möglichkeiten des 3D-Laserdrucks vorstellte und DIGITAL über Satellitenkommunikation von morgen informierte.