Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
Perfekte Lösungen

Qualitätssicherung Film/Video

Die automatische Beurteilung der Qualität visueller Medien ist für viele Schritte in der Medienproduktion und -archivierung von hohem Nutzen, sei es zur Kontrolle von Migrationsschritten, zur Abschätzung des Aufwandes der Restaurierung oder zur Prüfung unmittelbar vor der Ausstrahlung. JOANNEUM RESEARCH bietet auf diesem Gebiet Lösungen zur automatischen Beurteilung der visuellen Qualität von Film- und Videodaten sowie effizienten Sichtung der Ergebnisse an.

Highlight

Mit VidiCert bietet JOANNEUM RESEARCH eine Lösung an, die eine kostengünstige visuelle Qualitätskontrolle von Film- und Videoinhalten ermöglicht. In einem vollautomatischen Analyseschritt werden Informationen zu Auftreten und Schwere von Defekten gesammelt. Die nachfolgende Sichtung und Bewertung durch einen Operator erfolgt über eine effizient zu nutzende Applikation.

Qualitätssicherung ist ein wesentlicher Bestandteil der Film- und Videoproduktion, Ausstrahlung und Archivdigitalisierung. Dabei ist die Qualitätsbeurteilung der audiovisuellen Inhalte bisher ein extrem zeit- und daher kostenaufwändiger Arbeitsschritt. So basierten bisherige Ansätze darauf, dass entsprechend geschultes Personal die Videos in voller Länge kontrollieren. Mit dem von JOANNEUM RESEARCH umgesetzten Ansatz zur automatischen Qualitätsbeurteilung kann eine Reduktion des Aufwandes um 80% und mehr erreicht werden.

Der in Zusammenarbeit mit der Filmindustrie, den größten europäischen Fernsehanstalten und Dienstleistern erarbeitete Lösungsansatz baut auf einem zweistufigen Prozess auf: Video oder Filminhalte werden in einem ersten, vollautomatischen Schritt auf bestimme Störungen hin analysiert, z.B. Bildrauschen, schwere Bildstörungen, Schwarzbildabschnitte oder Unschärfe. In einem zweiten Schritt erhält der Benutzer die dabei gewonnene Information über eine Applikation zur effizienten Bewertung. Diese Applikation stellt das Video zeitsynchron mit den Informationen dar, erlaubt eine schnelle Navigation zu den Stellen mit Defekten und stellt die Informationen in mehreren Granularitätsstufen dar, um eine schnelle Orientierung zu ermöglichen.