Produkte und Lösungen

Kamerabasierte Sichtweitenmessung

Für die Sicherheit im Flugverkehr ist die zuverlässige und präzise Abschätzung der Sichtbedingungen von zentraler Bedeutung. Um die Nachteile der aktuellen subjektiven Beobachtermeldungen zu mindern, wurde ein Ansatz zur automatischen Bestimmung der Sichtverhältnisse mit Hilfe von Bildverarbeitungsmethoden entwickelt. Aus Einzelerkennungen wird ein umfassender Sichtbarkeitsreport abgeleitet, der den aktuellen Standards im Flugverkehr (METAR) entspricht.

Weitere Einsatzgebiete der Kamera-basierten Sichtweitenmessung sind:

  • Überwachung von Anflugrouten
  • Sichtweitenbestimmung für kritische Infrastruktur (Autobahnen, Häfen)

 

Das könnte Sie interessieren:

Kontakt

DI Dr. Harald Ganster
DIGITAL

Telefon: +43 316 876-1702
Fax: +43 316 8769-1702
info@viscam.at