Produkte und Lösungen

Semantic Video Annotation Suite

Die Semantic Video Annotation Suite (SVAS), ermöglicht eine effiziente Annotierung von Videomaterial. Die Suite besteht aus dem Media Analyse Tool sowie dem Semantic Video Annotation Tool. Dieses bietet mehrere Methoden zur automatischen Featureauswahl, die die/den Benutzer/in bei der Navigation und Annotation unterstützen. Das innovativste automatische Modul, im SVAS als plug-in inkludiert, ist ein automatisches Objekterkennungs- und -suchtool basierend auf lokalen Schlüsselpunkten (Difference-of-Gaussian-Funktion) und errechneten SIFT-Deskriptoren als lokale low-level Features für alle Frames im Video. Das ermöglicht die Erkennung bestimmter Objekte im gesamten Video.

Download Demonstrator:

Sie können eine Demoversion der SVAS mit voller Funktionalität von folgendem FTP-Server aufrufen (bitte sicherstellen, dass Sie die Administrationrechte auf Ihrem PC haben, um das Tool korrekt installieren zu können!): ftp://SVAS@digital.joanneum.at

Anmerkung: Nach der Installation ist SVAS für die Dauer von 30 Tagen funktionsfähig. Sie erhalten bei jedem Start der Anwendung einen Dialog mit dem Hinweis auf den Einsatz einer Trialversion und einer Aktivierungsmöglichkeit. Wenn Sie SVAS für eine längere Dauer testen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter SemVidAnnTool@joanneum.at mit Angabe der folgenden Informationen:

  • Ihr Name
  • Name und Adresse Ihrer Firma / Institution
  • Den Einsatzzweck für SVAS
  • Voraussichtliche Testdauer
  • Beide User Codes des Aktivierungsdialogs beim Starten von SVAS

Wir werden umgehend mit Ihnen in Kontakt treten und Ihnen die Aktivierungscodes für die erweiterte Testdauer zusenden.

                                           Zur Mailvorlage