We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential while others help us improve this website and your experience.

Essential
 
Analysis & performance
 
JOANNEUM RESEARCH

Event

Grüner Werkstoffsektor – Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft in der österreichischen Wirtschaft

26.08.2020

13:00 - 16:30

1030 Wien, BMK

Bundesamtsgebäude Radetzkystraße 2, Festsaal des BMK

Workshop

Das BMK (Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie), die ASMET (The Austrian Society for Metallurgy and Materials), das AIT (AIT Austrian Institute of Technology GmbH) und die JR (JOANNEUM RESEARCH) veranstalten den schon traditionellen Workshop zur Werkstoffforschung anlässlich des Forums Alpbach. 

 

Die Ergebnisse dieser Workshop-Serie haben in den letzten Jahren bereits wichtige Beiträge zur strategischen Weiterentwicklung des Werkstoffsektors auf den Universitäten, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und in der Industrie in Österreich geliefert.

 

Der diesjährige Werkstoffworkshop beschäftigt sich mit dem Thema

 „Grüner Werkstoffsektor – Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft in der österreichischen Wirtschaft".

 

Nach den Impulsvorträgen sind die Teilnehmer/innen eingeladen, aktiv konkrete Vorschläge für eine Transformation der Industry in Richtung sektorübergreifende Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz zu erarbeiten. 

 

Wir laden Sie herzlich zum Workshop ein und bitten Sie, den Termin in Ihrem Kalender zu reservieren und sich unter der Mailadresse marianne.hoerlesberger@ait.ac.at bis spätestens 10. August 2019 anzumelden.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Bruno Hribernik (ASMET), Alexander Pogany (BMK), 

Marianne Hörlesberger (AIT), Helmut Wiedenhofer (JR)

 

 

 

Programm:

Partner

ASMET - The Austrian Society for Metallurgy and Materials 

BMK - Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie 

AIT Austrian Institute of Technology GmbH

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH