Policies

Scientific publication

Frauenkarrieren in F&E: Erfahrungen von aktiven und ausgestiegenen (Drop-Outs) Forscherinnen und Technikerinnen in der industriellen und außeruniversitären Forschung

Abstract:

Die Verbesserung der Karrierechancen von Frauen stellt eine wichtige Zielsetzung auf dem Weg zu qualifizierten Humanressourcen in der Innovationsgesellschaft und zur Erreichung der Lissabon-Ziele dar.

Dazu gibt es jetzt eine empirische Untersuchung von Frauen, die in der industriellen und außeruniversitären Forschung in Österreich tätig sind, zu ihren Berufszielen, warum sie Forscherin/Technikerin geworden sind und welche individuellen Karriereperspektiven sie haben. Weiters haben wir Frauen, die ausgestiegen sind (Dropouts), nach Gründen und Zeitpunkt des Ausstiegs gefragt und was sich am System ändern muss, damit Frauen (und Männer) ihre subjektiven Karrierevorstellungen verwirklichen können und damit das Berufsfeld F&E attraktiver wird.

Download (422 kB)