News

Das Bild zeigt ein dehnbares leitfähiges Muster, gedruckt auf ein elastomeres Substrat. Die Verbindungen werden mit einer leitfähigen Silbertinte hergestellt, bei der sowohl die Füllstoffpartikel als auch die Polymermatrix in-situ erzeugt werden. Das System ist leicht im Siebdruck bedruckbar, bietet eine hohe Hautverträglichkeit und ein hervorragendes niedriges R/R0-Verhältnis.
Kürzlich wurde das Paper mit dem Titel "Self-Reducing Silver Ink on Polyurethane Elastomers for the Manufacture" im High-Impact-Journal Chemistry of…
Martin Hajnsek im Labor

Health |

Dem Lungenkrebs auf der Spur

Mikrofluidische Systeme oder Minilabors werden aufgrund ihrer kostengünstigen Herstellung und ihrer hohen Leistungsfähigkeit für die medizinische…
Die decide Clinical Software GmbH hat kürzlich das erste Audit nach der neuen EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) erfolgreich absolviert. Somit ist die…
ERF2021, 4 Workshop-Themen in einem Bild vereint
Das European Robotics Forum 2021 wurde heuer vom 13.04. bis 15.04.2021 virtuell abgehalten.
Hochgenaue Vermessung von Bahninfrastruktur.
DIGITAL und MATERIALS haben gemeinsam an einer virtuellen Wirtschaftsmission teilgenommen, um die Einsatzmöglichkeiten steirischer Innovationen für…

Materials |

Weiz-Osaka-Publikation

Hauchdünne energiegewinnende Sensorpflaster legen den Grundstein für die kabellose Blutdruckmessung
Martina Eckerstorfer Babeg und Stefan Schafranek Joanneum Research

Unternehmen |

Startschuss für den DIH SÜD

Neues Digitalisierungsservice für Klein- und Mittelbetriebe. Das Konsortium wird angeführt von der JOANNEUM RESEARCH und der Kärntner…
Starker Auftritt von LIFE beim Österreichischen Klimatag: Prämierung von Veronika Kulmers Poster zum Projekt FARECarbon und drei spannende Vorträge.
Paul Hartmann, MATERIALS Institutsdirektor, Foto: JOANNEUM RESEARCH/ Schwarzl
Der Verein für die EU-Pilotlinie Phabulous wurde gegründet. MATERIALS Institutsdirektor Univ.-Prof. DI Dr. Paul Hartmann ist Vizepräsident.
JOANNEUM RESEARCH veranstaltet gemeinsam mit der APA – Austria Presse Agentur im Rahmen des Forschungsprojektes AI.AT.Media eine Onlineveranstaltung…
Die erste 3D-Auswertung des österreichischen Teams mit Daten vom 2. Tag der Mission (Sol 2).
Die Mars-2020-Mission läuft seit dem Start praktisch problemlos.
DIGITAL veranstaltet gemeinsam mit ALP.Lab ein Webinar, um die technischen Lösungen und bestimmte Anwendungsfälle für das Testen von automatisierten…
Die Aufrüstung der Tunnel entlang der Wiener Außenring Schnellstraße mit dem akustischen Tunnelmonitoring beginnt diese Woche.
Die Ergebnisse des Projektes JustFair stehen nun online zur Verfügung
Spot, der Laufroboter von Boston Dynamics, läuft einen Hügel hinauf. Der Roboter wurde bei ROBOTICS in Klagenfurt vorgestellt.

Robotics |

Spot@JR

Wir testeten Spot, den vierbeinigen Laufroboter von Boston Dynamics, am Institut ROBOTICS in Klagenfurt.
JOANNEUM RESEARCH LIFE ist Projektpartner im HORIZON 2020 Projekt REGREEN, das im Jahr 2019 startete. Unter der Leitung der Arhus Universität werden…
Die Trophäe des Best Performance Award wird Ulrike Kleb von Geschäftsführer Wolfgang Pribyl überreicht, Credit: JOANNEUM RESEARCH/ Schwarzl
Die Sieger des Best-Performance-Award 2021 stehen fest! Die JOANNEUM RESEARCH prämierte die besten Projekte ihrer Forscherinnen und Forscher.
Hochgenaue Karten und digitaler Zwilling für Digibus Austria, der erste selbstfahrende Minibus, Credit: JOANNEUM RESEARCH
Das Institut DIGITAL erstellte im Auftrag der Salzburg Research einen digitalen Zwilling und hochgenaue Karten der Digibus® Teststrecke.
Der neue „Digital Innovation Hub Süd“ (DIH-SÜD) wird Klein- und Mittelbetriebe bei der Digitalisierung unterstützen.
Mit Satelliten- und Wetterbeobachtungen potenzielle Spätfrostschäden schnell und automatisiert erkennen.
Ein webbasiertes Service-Portal, in dem Waldänderungen auf Basis von aktuellen Satellitenbildern automatisch erkannt werden, ermöglicht im…
Wolfgang Pribyl im Studio in der Zentrale der Joanneum Research in Graz, wo die virtuelle Zukunftskonferenz aufgezeichnet wird.

Unternehmen |

Das war die 10. Zukunftskonferenz

Über 800 Teilnehmer/innen informierten sich virtuell über Forschungsleistungen, die Produktion zukunftsfähig machen.
Wirtschafts- und Forschungslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl mit JR-Geschäftsführer Wolfgang Pribyl.

Unternehmen |

10 Jahre Zukunft

Am 24.3.2011 fand die erste Zukunftskonferenz der JOANNEUM RESEARCH – damals in der Helmut-List-Halle – statt. War sie anfangs eher als…
Screenshot des virtuellen BRIDGE-Meeting im März 2021 mit den geplanten Tarifänderung für Local Energy Communities in den Ländern Österreich, Italien, Portugal und Frankreich
Vom 2. bis 4. März 2021 fand das virtuelle Jahresmeeting der BRIDGE-Initiative, mit Beteiligung von LIFE, statt.
Policies-Institutsdirektor Wolfgang Polt ist mit seinem Team auf Politikberatung spezialisiert.
Die deutsche Expertenkommission Forschung und Innovation hatte am 23. Februar 2021 zur Präsentation ihres aktuellen EFI-Jahresgutachtens eingeladen.…
DIGITAL - Institut für Informations- und Kommunikationstechnologien war am 23. Februar Gastgeberin des 80. Digitaldialogs, der einen Einblick in die…
Credit: pixabay.com
Expertinnen und Experten der Forschungsgruppe „Fernerkundung und Geoinformation“ haben Projektergebnisse veröffentlicht, die eine nachhaltige…
2D-Video-Distrometer. Credit: JOANNEUM RESEARCH

Digital |

Umfangreicher Auftrag aus China

Das Institut DIGITAL der JOANNEUM RESEARCH erhielt aus China einen bedeutenden Auftrag über die Lieferung von sieben 2D-Video-Distrometern.
Credit: pixabay.com/stevepb
Unser Institut DIGITAL hat mit großem Erfolg die erste Phase im Projekt Critical-Chains abgeschlossen.
Ein Expertenteam in Graz, um unseren Mars-Forscher Gerhard Paar, wertet die Perseverance-Bilder aus. Die Technologie wurde von der Joanneum Research…
DI Gerhard Paar erfasst die Daten in der Mojave-Wüste (US) mit dem Mastcam-Z-Emulator MAZE der Arizona State University, Credit: Arizona State University
Kleine Zeitung: "Rover "Perseverance" gelandet: Nun legt österreichische Technik auf dem Mars los"

Digital |

Das erste Überflugsvideo!

Steine, Staub und rote Weite: Das erste Überflugsvideo am Mastcam-Z Blog.
Besuchen Sie unser zertifiziertes Labor
Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass JOANNEUM Research HEALTH die GLP-Zertifizierung für sein analytisches Labor erfolgreich erneuert hat und…
Helene Schiffbänker und der Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung Heinz Fassmann.
Der Käthe-Leichter-Preis wird für hervorragende Leistungen um die Frauen- und Geschlechterforschung im Bereich der Sozial-, Geistes-und…

Life Unternehmen |

Forum JOANNEUM RESEARCH

„Der europäische Green Deal – Chancen und Möglichkeiten für Forschung und Wirtschaft“: Gestern lud die JOANNEUM RESEARCH zum virtuellen Forum…
impACT - hocheffizientes Sensormodul zur Anprallerkennung im Freifeld. Credit: JOANNEUM RESEARCH
Lösungen der Forschungsgruppe Intelligente Akustische Lösungen wurden in zwei Anwendungsbereichen als Gewinner ausgewählt.
Credit: AI4Media Projekt
DI Hannes Fassold präsentierte im Rahmen eines "AI4EU Café" die aktuellsten Erfahrungen mit Deep-Learning-Algorithmen zur Gesichtserkennung und…
Direktor DI Dr. Heinz Mayer, Foto: JOANNEUM RESEARCH / Bergmann
DIGITAL wird als Mitglied der Data Intelligence Offensive (DIO) dazu beitragen, regionale Unternehmen bei der digitalen Transformation und…
Tourismus und Klimawandel, herausgegeben von Ulrike Pröbstl-Haider, Dagmar Lund-Durlacher, Marc Olefs und Franz Prettenthaler
Bildschirmansicht vom Online-Event
Das war das Motto des diesjährigen virtuellen „Gesundheitstechnologie-Vernetzungsevents“ HTH Styria Pitch & Partner 2021.
Premium Award für Best Paper in IET Microwaves, Antennas & Propagation
Die von DI Dr. Michael Schönhuber, Leiter der Forschungsgruppe „Weltraumtechnik und Kommunikationstechnologie“ des Instituts DIGITAL, mitverfasste…
Heinz Mayer im Studio von DIGITAL
... der Kampf neuer Technologien um heiße Märkte in der Verkehrstelematik JOANNEUM RESEARCH war am 26. Jänner 2021 mit DIGITAL - Institut für…
High-Gain Antenne für das GNSS L1/E1 Band auf dem Dach des Instituts DIGITAL.
DIGITAL arbeitet im Rahmen des Projekts „BLIND“ an der Entwicklung und Testung eines Antennenarrays, welches das Forschungsspektrum der ESA erweitern…
European Rail Research Advisory Council (ERRAC)
DIGITAL nutzt seine Kompetenzen im Bereich der Mobilität um die Forschungsschwerpunkte im Bereich der Bahn auf Europäischer Ebene mitzugestalten.
Mit Anfang des Jahres hat das Projekt: Förderung Sektorengekoppelter Energiegemeinschaften durch Digitalisierung und Automatisierung (SEED) gestartet.…
Credit: JOANNEUM RESEARCH
Diesem Thema widmete sich das Symposium „Die Mars-Rover und Österreich“, das von der Kommission für Geowissenschaften der Österreichischen Akademie…
Harald Mayer
EIT Manufacturing, das unter dem Dach des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts (EIT) arbeitet, hat das erste Jahr seines Bestehens…
HEALTH ist verantwortlich für die Insulinanalytik, die statistische Auswertung, das klinische Datenmanagement und das Qualitätsmanagement
HEALTH hat gemeinsam mit der Med Uni Graz im Auftrag der Firma Arecor ein neues Insulin in einer klinischen Phase 1 Studie getestet.
Hochrangige Konferenz am 25.11.2020
Credit: JOANNEUM RESEARCH
DIGITAL stellte Anwendungsbeispiele in industriellen Umgebungen vor und gab einen Überblick über time-aware Analytik im Bereich der Instandhaltung.