the innovation company

JOANNEUM RESEARCH

NEWS


i-KNOW 2017 – Data-Driven Future Conference


DIGITAL präsentierte am eigenen Stand und im Rahmen eines Workshops aktuelle Technologien und Algorithmen


25.10.2017


Am Stand von DIGITAL: DI Harald Mayer, DI Dr. Ferdinand Fuhrmann, DI(FH) Wolfgang Weiss (vlnr, alle JR) – Foto: JOANNEUM RESEARCH

Mit mehr als 450 Teilnehmer/innen aus rund 30 Nationen war Graz am 11. und 12. Oktober 2017 der internationale Big-Data-Hotspot. Als Forschungseinrichtung, die sich intensiv mit den Themen Digitale Transformation, Industrial Internet of Things, Human Robot Collaboration und Cyber Security beschäftigt, war DIGITAL als Premium Partner bei dieser Konferenz präsent.

Im wissenschaftlichen Programm stellten DI (FH) Wolfgang Weiss und DI Dr. Ferdinand Fuhrmann im Workshop “Technology, Algorithms and Humans in Industry 4.0” ihre Arbeiten zum Thema “Towards Industrial Human Robot Collaboration - A System Design and Future Directions” vor. Im Main Track “Data Management & Security” präsentierte DI Christian Derler die Angebote und Lösungen von DIGITAL im Bereich „Secure Smart Technologies“.

Siehe auch I-Know17


Javascript ist nicht aktiviert - die Website kann an manchen Stellen nicht korrekt angezeigt werden.