Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
JOANNEUM RESEARCH

News

Mariazeller Dialog 2010: „Ethik der Umweltforschung und -technik – Green Jobs“

Die Bereiche Umwelttechnik und Green Jobs gelten seit einiger Zeit als viel versprechende Hoffnungsträger für einen globalen Paradigmenwechsel hin zu nachhaltigerem Wirtschaften und die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen.

Landesrätin Mag.a Kristina Edlinger-Ploder
Landesrätin Mag.a Kristina Edlinger-Ploder
Hon.-Prof. Dr. Bernhard Pelzl
Hon.-Prof. Dr. Bernhard Pelzl<br/>(JOANNEUM RESEARCH)
Auditorium
Auditorium

Der Mariazeller Dialog 2010, der von der steirischen Forschungsgesellschaft JOANNEUM RESEARCH in Kooperation mit dem Umwelttechnik-Netzworld ECO WORLD STYRIA auf Initiative von Landesrätin Mag.a Kristina Edlinger-Ploder im Mariazeller Europeum veranstaltet wurde, stand demgemäß konsequent im Zeichen der ethischen Implikationen bei der Forschung im Bereich der Umwelttechnologien.

Rund 90 TeilnehmerInnen aus Forschung, Politik und Wirtschaft frequentierten am 21. und 22. Januar die Vorträge und Diskussionspanels zu Schwerpunkten der aktuellen Forschungslandschaft.

Ein schöner Erfolg für die Arbeitsgruppe "Ethik in Forschung und Technik" der JOANNEUM RESEARCH.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.mariazellerdialog.at/