Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
JOANNEUM RESEARCH

News

Markt der Zukunft

Forschungseinrichtungen in Graz und der Steiermark entwickeln seit Jahrzehnten Methoden und Werkzeuge für eine nachhaltige Transformation der Gesellschaft.

Videostill, Credit: Markt der Zukunft


Ein Innovationsfestival für Graz

Das Innovationsfestival Markt der Zukunft war der Höhepunkt der Initiative Reparatur der Zukunft von Österreich 1. Der Markt der Zukunft präsentierte innovative Projekte und Konzepte aus Österreich zu den Themen Ökologie und Klimaschutz, Ernährung und nachhaltige Landwirtschaft, neue Sozial- und Bildungsmodelle, alternative Wirtschafts- und Arbeitsmodelle.

Wie beeinflussen Forschung und Innovation unser Leben von morgen?

Forschungseinrichtungen aus den Bereichen Technologie und Innovation in Graz und der Steiermark entwickeln seit Jahrzehnten Methoden und Werkzeuge, die zu einer nachhaltigen Transformation der Gesellschaft beitragen können. Welche Rolle spielen diese Einrichtungen auf dem Weg zu einer wissensbasierten, ökologisch ausgerichteten Wirtschaft? Welche Konsequenzen und Herausforderungen ergeben sich für Forschung und Industrie angesichts des Klimawandels?

 

Mit:

  • Univ.-Prof. Dr. Lars-Peter Kamolz M.Sc. (Präsident der Leitenden Krankenhausärzte Österreichs und JOANNEUM RESEARCH),
  • Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Dr.h.c. mult. Harald Kainz (Rektor, TU Graz),
  • Mag. Martin Mössler (Geschäftsführer, Science Park Graz),
  • DI Erwin Kubista (Prokurist, JOANNEUM RESEARCH),
  • Mag.a Caroline Schober-Trummler (Vizerektorin für Forschung und Internationales, Medizinische Universität Graz),
  • Dr. Jakob Schwarz (Stv. Klubomann des Grünen Clubs im Parlament)
     

Die Diskussionsveranstaltung 2 zum Nachsehen:

Partner:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, Bundesministerum für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport, JOANNEUM RESEARCH, FH JOANNEUM, Science Park Graz, TU Graz, Umweltamt der Stadt Graz, u. a.

 

> Weitere Infos und Streams

> Ö1 Zukunft