Offene Stelle

Laborant*in für prä-/klinische Studien

Die JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH ist eine unternehmerisch orientierte Innovations- und Technologieanbieterin, die, eingebunden in ein internationales Netzwerk, seit den 1960er-Jahren Spitzenforschung auf internationalem Niveau betreibt. Mit dem Fokus auf angewandte Forschung und Technologieentwicklung nimmt sie am Standort eine Schlüsselfunktion im Technologie- und Wissenstransfer ein.

COREMED – Das Kooperative Zentrum für Regenerative Medizin versteht sich als Bindeglied zwischen medizinischer Grundlagenforschung und industrieller Anwendung im Bereich Wundheilung der Haut, Narbenbildung und Hautalterung.

Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Graz suchen wir ab Jänner 2022, vorerst befristet auf ein Jahr, auf Basis einer Vollzeitanstellung eine*n

Laborant*in für prä-/klinische Studien.

Ihr Hauptaufgabenbereich wird folgende Bereiche umfassen:

  • Mitwirkung bei experimentellen präklinischen und klinischen Studien
  • Mitwirkung beim Labormanagement
  • Organisieren und Herstellen von Studienmaterialien
  • Aufbauen und Durchführen von Laborversuchen
  • Verarbeitung und Versand von biologischen Proben
  • Führen von Aufzeichnungen, Laborbüchern (dt, engl)
  • Auswertung und graphische Darstellung von erhobenen Daten
Fachliche Anforderungen

Nach einer abgeschlossenen Ausbildung im Bereich Biologielabor, Chemielabor oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlichen Ausbildung (BMA/CTA/Chemielabortechniker*in) verfügen Sie über das entsprechende fachliche Wissen und haben außerdem ausgeprägtes Interesse an der praktischen Durchführung medizinischer Forschung.

Selbständige und organisierte Arbeitsweise, Erfahrung im Bereich Zellkultur und Molekularbiologie, ausgeprägte Team- wie auch Kommunikationsfähigkeiten sind Zeichen Ihrer Persönlichkeit, gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Kenntnisse in Windows Office (Word, Excel) runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in einem jungen, engagierten Team in einem herausfordernden und abwechslungsreichen Themengebiet mit attraktivem Arbeitsumfeld, modernster Infrastruktur und flexiblen Arbeitszeiten mitzuwirken. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre bereits vorhandene Expertise kontinuierlich zu erweitern. Das interne Kompetenzentwicklungskonzept des Unternehmens wird dabei Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung gezielt unterstützen.

Das monatliche Mindestgehalt beträgt gemäß geltendem Kollektivvertrag € 2.225 – bei entsprechenden Qualifikationen bzw. Vorerfahrungen besteht Bereitschaft zur Überzahlung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie diese ausschließlich elektronisch an folgende Adresse zu schicken:

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
COREMED
– Kooperatives Zentrum für Regenerative Medizin
E-Mail:PEMBewerbungen@joanneum.at
Betreff: Labormitarbeit für prä-/klinische Studien / COM
Ansprechperson: Ass.Prof.in Dr.inPetra Kotzbeck

 

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.

Gleich hier bewerben

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus und fügen Sie Unterlagen als PDF hinzu. Wir nehmen uns für Ihre Bewerbung ausreichend Zeit und melden uns innerhalb angemessener Frist.

Ihre Bewerbung leiten wir gerne an die in Frage kommende Organisationseinheit innerhalb der JOANNEUM RESEARCH weiter.

Ihre persönlichen Daten
Bewerbungsdetails

Fügen Sie Ihrer Online Bewerbung zusätzliche Dokumente als PDF hinzu. Bitte wählen Sie die gewünschten Dokumente aus.