Offene Stelle

Fertigung von Kleinkomponenten

HEALTH – Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften der JOANNEUM RESEARCH versteht sich als Bindeglied zwischen medizinischer Grundlagenforschung und industrieller Anwendung.

Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Graz besetzen wir ab sofort auf Basis einer Vollzeitanstellung folgende Stelle

 Fertigung von Kleinkomponenten

 

Ihr Hauptaufgabenbereich umfasst:

  • Herstellen von mikrofluidischen Komponenten und Teilen (Prototypen, Kleinchargen)
  • Arbeitsvorbereitung (Organisieren aller nötigen Materialien und Werkzeuge)
  • Durchführen von Qualitätskontrollen
  • Verwaltung des Materiallagers
  • Wartung von Geräten und Werkzeugen
  • Führen von Aufzeichnungen, Chargenprotokollen, Laborbüchern (dt, engl)
  • Selbständiges Einbringen und Umsetzen von Vorschlägen zur Prozessverbesserung und Effizienzsteigerung

Sie sind handwerklich geschickt im Umgang mit sehr kleinen Teilen, Feinmechanik, technischen Geräten (spezielle Produktionsvorrichtungen, Computer, Test- und Messsysteme, Mikroskope etc.), einfachen Werkzeugen, sowie Hilfsstoffen (wie Kleber, Schmiermittel usw.) und bringen Qualitätsbewusstsein sowie ausdauernde Konzentrationsfähigkeit mit. Nach einem positiven Schulabschluss haben Sie idealerweise bereits erste Erfahrungen im Bereich Gerätebau oder Komponentenfertigung erworben oder können auf entsprechende ähnlich gelagerte Kenntnisse verweisen.

Selbständige und organisierte Arbeitsweise, Team- wie auch Kommunikationsfähigkeiten sind Zeichen Ihrer Persönlichkeit, sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse sowie Kenntnisse in Windows Office (Word, Excel) runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in einem jungen, engagierten Team in einem herausfordernden und abwechslungsreichen Themengebiet mit attraktivem Arbeitsumfeld, modernster Infrastruktur und flexiblen Arbeitszeiten mitzuwirken. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre bereits vorhandene Expertise kontinuierlich zu erweitern. Das interne Kompetenzentwicklungskonzept des Unternehmens wird dabei Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung gezielt unterstützen.

Das monatliche Mindestgehalt beträgt gemäß geltendem Kollektivvertrag € 2.138,-. Bei entsprechenden Qualifikationen bzw. Vorerfahrungen besteht Bereitschaft zur Überzahlung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie diese ausschließlich elektronisch an folgende Adresse zu schicken:

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
HEALTH
– Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften
E-mail: PEMBewerbungen@joanneum.at
Betreff: Bewerbung Komponentenfertigung
Ansprechpartner: Dr. Thomas Birngruber

 

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.