Offene Stelle

 

Scientific Writer/Editor

Das Institut HEALTH - Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften versteht sich als Bindeglied zwischen medizinischer Grundlagenforschung und industrieller Anwendung. Durch strategische Kooperationen mit lokalen und internationalen Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft agiert HEALTH als interdisziplinärer Anbieter von Gesamtlösungen in den Bereichen Medizin, Pharmazie, Medizintechnik und Versorgungsforschung im Gesundheitswesen.

An unserem Standort in Graz besetzen wir ab sofort folgende Teilzeitstelle (50% von 38,5 Wochenstunden):

Scientific Writer/Editor

Sie möchten nahe an der Wissenschaft arbeiten, aber nicht (mehr) selbst Daten generieren?

Als Scientific Writer/Editor sind Sie am Institut zuständig für die Unterstützung des wissenschaftlichen Teams um die Ergebnisse von Studien sowohl für ein wissenschaftliches Publikum als auch für die breite Öffentlichkeit aufzubereiten. Ihr Aufgabenbereich liegt im Wesentlichen im Verfassen und in der zeitgerechten Einreichung von Publikationen und Förderanträgen. Dabei arbeiten Sie mit dem wissenschaftlichen Personal des Instituts und auch mit externen Projektbeteiligten zusammen.

Sie verfügen über Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten, haben Freude am Schreiben wissenschaftlicher Publikationen und Anträge und idealerweise bereits ein Doktorat in einem naturwissenschaftlich/technischen Gebiet erworben. Eine selbstständige Arbeitsweise, aber auch ausgeprägte Teamfähigkeit und Enthusiasmus zählen zu Ihren persönlichen Stärken.

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem jungen, engagierten Team mit attraktivem Arbeitsumfeld, modernster Infrastruktur und flexibler Arbeitszeitgestaltung mitzuwirken. Das Kompetenzentwicklungskonzept des Unternehmens wird Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung gezielt unterstützen.

Das monatliche Mindestgehalt beträgt gemäß geltendem Kollektivvertrag, bezogen auf eine Vollzeitanstellung, € 3.177.-. Bei entsprechenden Qualifikationen bzw. Vorerfahrungen besteht Bereitschaft zur Überzahlung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie diese ausschließlich elektronisch an folgende Adresse zu schicken:  

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
HEALTH – Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften
E-Mail: PEMBewerbungen@joanneum.at
Betreff: HTH Scientific Writer/Editor
Ansprechperson: Dr.in Selma Mautner

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.

Gleich hier bewerben

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus und fügen Sie Unterlagen als PDF hinzu. Wir nehmen uns für Ihre Bewerbung ausreichend Zeit und melden uns innerhalb angemessener Frist.

Ihre Bewerbung leiten wir gerne an die in Frage kommende Organisationseinheit innerhalb der JOANNEUM RESEARCH weiter.

Ihre persönlichen Daten
Bewerbungsdetails

Fügen Sie Ihrer Online Bewerbung zusätzliche Dokumente als PDF hinzu. Bitte wählen Sie die gewünschten Dokumente aus.