Offene Stelle

 

Business Development und Innovation Manager*in

Institut LIFE
Dienstort: Graz
Beginn: 1.9.2022
Befristung: keine
Arbeitszeitausmaß: Vollzeit (38,5 Wochenstunden)
Bezahlung: € 4.093,- EUR zahlbar 14 x pro Jahr brutto, zahlbar 14 x pro Jahr (aliquot) – Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung

Zur Unterstützung unseres erfolgreichen Teams besetzen wir spätestens ab 1. September 2022, mit Dienstort in Graz:

 

Business Development und Innovation Manager*in

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst folgende Schwerpunkte:

 

  • systematische (Weiter) Entwicklung unserer forschungsgestützten Produkte, Lösungen und Dienstleistungen
  • Erschließung neuer Geschäftsfelder.
  • Betreuung und Kommunikation mit unseren Ziel- und Bestandskund*innen, Networking
  • Wettbewerbs- und Marktbeobachtung hinsichtlich Trends und Innovationspotenzialen
  • Prozessverantwortung für den jährlichen Innovationszyklus des Instituts
  • Unterstützung der Planungs- und Geschäftsprozesse und Entwicklung / Umsetzung eigener strategischer Projekte / Prototypen
  • Laufende Abstimmung mit der Direktionsebene, Marketing & PR sowie Schnittstelle zu internen Abteilungen und anderen Forschungseinheiten
  • Visualisierung/Präsentierung des Instituts und seiner Leistungen durch Veranstaltungen und in Medien

 

Qualifikationen:

  • Begeisterung, die Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft zu Klimaneutralität und –resilienz mitzugestalten
  • einschlägiger Studienabschluss oder Ausbildung in zumindest einem der Bereiche Umwelt, Wirtschaft, Innovationsmanagement, (Energie-)Technik
  • hohe analytische Fähigkeiten, strategisches und unternehmerisches Denken, Teamorientierung
  • ausgeprägtes Interesse an Innovation, Wissenschaft und Forschung für die Themen Klima, Energie und Gesellschaft,
  • gute Kenntnisse des regionalen und überregionalen Forschungs- und Wirtschaftsumfeldes
  • Erfahrung im Projektmanagement, Verfolgung und Erreichung von wirtschaftlichen Zielen
  • Kommunikations-, Präsentationskompetenz, Begeisterungsfähigkeit und operative Einsatzbereitschaft
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • sehr gute EDV Kenntnisse

 

Was wir bieten

  • gemäß geltendem Kollektivvertrag monatlich € 4.093,- brutto, zahlbar 14 x pro Jahr (aliquot) - eine marktübliche Überzahlung zum Kollektivvertrag ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation für uns selbstverständlich
  • ein teamorientiertes Arbeitsklima und modernste Infrastruktur
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) mit der Möglichkeit auf Telearbeit
  • gezielte Unterstützung Ihrer persönlichen Karriere durch das interne Schulungsprogramm und bei der Weiterentwicklung Ihrer fachlichen Expertise
  • zusätzlich ganze freie Tage am Karfreitag, 24.12. und 31.12.
  • attraktive Sozialleistungen wie Sport- und Kulturförderung, Mobilitätszuschuss, Firmenevents etc.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte schicken Sie diese elektronisch an folgende Adresse:

 

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
E-Mail: 
PEMBewerbungen@joanneum.at
Betreff: LIFE Business Development und Innovation Manager*in
Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Mag. Dr. Franz Prettenthaler M.Litt.

 

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.