offene Stelle

Leitung Kompetenzgruppe Urban Living Lab

Die JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH (JOANNEUM RESEARCH) ist eine unternehmerisch orientierte Innovations- und Technologieanbieterin, die, eingebunden in ein internationales Netzwerk, seit den 1960er-Jahren Spitzenforschung auf internationalem Niveau betreibt. Mit dem Fokus auf angewandte Forschung und Technologieentwicklung nimmt sie als INNOVATION COMPANY am Standort eine Schlüsselfunktion im Technologie- und Wissenstransfer ein.

LIFE - Zentrum für Klima, Energie und Gesellschaft in Graz, Klagenfurt und Wien beschäftigt sich mit zentralen Fragen rund um den Klimawandel. Als europaweit sichtbares Zentrum verfolgt es mit wissenschaftlicher Exzellenz die klare gesellschaftliche Mission der Stärkung der Resilienz gegenüber Klima- und Wetterrisiken und der Gestaltung des Übergangs zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft / Gesellschaft bis 2050.

Zur Unterstützung unseres erfolgreichen Teams besetzen wir an unseren Standorten in Graz und Klagenfurt spätestens ab 1.9.2019 folgende Position:

Leitung Kompetenzgruppe „Urban Living Lab“

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verkehrsingenieurwesen, Bauingenieurswesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Mobilität und Infrastruktur oder Vergleichbares und haben fundierte Anwendererfahrungen in der Verkehrsmodellierung (vorzugsweise in der agentenbasierten Verkehrsmodellierung, MATSim). Gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Java, R, SPSS sowie Erfahrungen im Projektmanagement, Drittmittelakquise und in der Personalführung runden Ihr Profil ab. Sie fühlen sich daher persönlich in der Lage, ein interdisziplinäres Team an zwei Standorten zu leiten, um gemeinsam Entwicklungsprozesse und Wechselwirkungen zwischen neuen Mobilitätssystemen und den urbanen sowie ländlichen Räumen anwendungsorientiert aktiv zu bearbeiten.

Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist es, diese Themenfelder mit den Möglichkeiten von Verkehrs- und Raummodellierungen (vorzugsweise agentenbasierte Verkehrsmodelle/MatSim) methodisch weiter zu entwickeln, zu integrieren und die notwendigen Übersetzungen zwischen den beiden Bereichen (Verkehr/Raum) zu leisten. Die entwickelten Mobilitäts- und Raumkonzepte sollen in Groß und Kleinstädten, Gemeinden sowie bei Wirtschaftsinstitutionen in einer nachhaltigen Form implementiert werden.

Zusammen mit der gesamten Kompetenzgruppe werben Sie Drittmittel ein, bearbeiten Forschungsprojekte, verfolgen aktiv technologische Entwicklungen und verstärken und verbinden die in der Gruppe vorhandenen Kompetenzen in der Grundlagen- und der anwendungsorientierten Forschung. Die Ergebnisse dieser Aktivitäten in referierten Zeitschriften zu publizieren (in deutscher und englischer Sprache) ist Ihnen eine Selbstverständlichkeit. Sie leiten Projekte mit Verkehrsmodelleinsatz, bringen eigene Ideen in die Projektakquise ein und pflegen/erweitern das Netzwerk mit anderen Forschungseinrichtungen und der Wirtschaft.

Wir bieten Ihnen ein attraktives Umfeld mit modernster Infrastruktur, flexibler Arbeitszeit und ein teamorientiertes Arbeitsklima. Das Ausbildungsprogramm des Unternehmens wird Ihre persönliche Karriere gezielt unterstützen. Das marktübliche Mindestgehalt beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung € 4.400,- brutto im Monat. Eine Überzahlung ist verhandelbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie diese ausschließlich elektronisch bis spätestens 31.3.2019 an folgende Adresse zu schicken:

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH

LIFE – Zentrum für Klima, Energie und Gesellschaft

E-Mail: PEMBewerbungen@joanneum.at

Betreff: LIFE Leitung Kompetenzgruppe Urban Living Lab

Ansprechpartner: Direktor Mag. Dr. Franz Prettenthaler, M.Litt

Telefon: +43 316 876-7601

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.