Offene Stelle

Scientist/Senior scientist im Bereich Laserlithografie

Institut MATERIALS
Dienstort: Weiz/Steiermark
Beginn: Ab November 2022
Befristung: 3 Jahre (Projektlaufzeit)
Arbeitsausmaß: Vollzeit (38,5 Wochenstunden)
Bezahlung: € 3.405,00,- brutto, zahlbar 14 x pro Jahr (aliquot), Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung

Zur Unterstützung unseres erfolgreichen Teams der Forschungsgruppe Hybridelektronik und Strukturierung, besetzen wir ab November 2022,für einen Zeitraum von drei Jahren (Projektlaufzeit), folgende Stelle mit Dienstort in Weiz:

Scientist/Senior Scientist im Bereich Laserlithografie

 

Ihr Aufgabenbereich wird folgende Schwerpunkte umfassen:

  • Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Partner*innen aus Forschung und Industrie in einem geförderten europäischen Projekt zur Entwicklung einer bahnbrechenden neuen Laserlithographie-Plattform
  • Mitarbeit in laufenden Forschungs- und Industrieprojekten auf dem Gebiet der Laserlithographie
  • Arbeit im Labor (meist im Reinraum) bei der Systemintegration von Optik, Optomechanik, Elektronik und Lasern
  • Erstellung von Software zur Steuerung des Laserlithografiesystems und Entwicklung von Algorithmen und Strategien für die Laserstrukturierung
  • Ermittlung und Etablierung der Prozesse und Rezepte für die Verarbeitung der Fotolacke, Prüfung und Analyse derselben
  • Herstellung, Charakterisierung und Analyse von Oberflächenstrukturen und Festlegung einer Strategie zur Prozessverbesserung
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Berichterstattung über die Projektergebnisse und wissenschaftliche Veröffentlichungen (Full Papers, Poster)
  • Mitwirkung an internen und externen Diskussionen, Meetings und Reviews

 

Qualifikationen:

  • Einschlägiger Studienabschluss in Naturwissenschaften, Elektronik oder Ingenieurwesen (z. B. Laserlithografie, Laserphysik, optische Mikroskopie, angewandte Optik, Photonik oder verwandtes Gebiet) – Doktorat wäre von Vorteil
  • Ausgezeichnete Erfahrungen und Praxis bei der Arbeit im Labor, insbesondere bei der Entwicklung eines Versuchsaufbaus auf dem Gebiet der Lasertechnologie (z. B. Multiphotonenlithographie oder Mikroskopie) und bei Methoden zur Oberflächencharakterisierung (z. B. REM, AFM, optische Mikroskopie) sind vorteilhaft
  • Erfahrung mit der Programmierung von LabView, Python und/oder MatLab in der Physik
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in angewandten Forschungsprojekten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kundenorientierung
Was wir bieten
  • Gemäß geltendem Kollektivvertrag mindestens € 3.405,00 – brutto pro Monat, zahlbar 14 x pro Jahr (aliquot); eine marktübliche Überzahlung zum Kollektivvertrag ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation für uns selbstverständlich
  • ein teamorientiertes Arbeitsklima und modernste Infrastruktur
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) mit der Möglichkeit auf Telearbeit
  • gezielte Unterstützung Ihrer persönlichen Karriere durch das interne Schulungsprogramm und bei der Weiterentwicklung Ihrer fachlichen Expertise
  • zusätzlich ganze freie Tage am Karfreitag, 24.12. und 31.12.
  • attraktive Sozialleistungen wie Sport- und Kulturförderung, Mobilitätszuschuss, Firmenevents etc.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte schicken Sie diese elektronisch an folgende Adresse:

 

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
E-Mail: PEMBewerbungen@joanneum.at
Betreff: HEP Scientist/Senior Scientist im Bereich Laserlithografie
Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Ladislav Kuna, PhD.

 

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.

Gleich hier bewerben

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus und fügen Sie Unterlagen als PDF hinzu. Wir nehmen uns für Ihre Bewerbung ausreichend Zeit und melden uns innerhalb angemessener Frist.

Ihre persönlichen Daten
Bewerbungsdetails

Fügen Sie Ihrer Online Bewerbung zusätzliche Dokumente als PDF hinzu. Bitte wählen Sie die gewünschten Dokumente aus.