Offene Stelle

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Robotik und Sensorik bei ROBOTICS

Die JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH ist eine unternehmerisch orientierte Innovations- und Technologieanbieterin, die, eingebunden in ein internationales Netzwerk, seit rund vierzig Jahren Spitzenforschung auf internationalem Niveau betreibt. Mit dem Fokus auf angewandte Forschung und Technologieentwicklung nimmt sie als INNOVATION COMPANY am Standort eine Schlüsselfunktion im Technologie- und Wissenstransfer ein.

Das 2015 gegründete Institut ROBOTICS befasst sich mit zukunftsweisender Robotik und deren Anwendungen, insbesondere aktuell mit innovativer Industrierobotik, der Mensch-Roboter Kollaboration und dem Thema Robotersicherheit.

An unserem Standort im Lakeside Science & Technology Park in Klagenfurt am Wörthersee kommt ab sofort folgende Position auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung zur Besetzung:

 

WISSENSCHAFTLICHE/R MITARBEITER/IN ROBOTIK und SENSORIK

 

Als Junior-Researcher arbeiten Sie aktiv an der Durchführung von wirtschaftsnahen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit. Ihr Aufgabenbereich wird dabei abhängig von Ihrer Qualifikation folgende Schwerpunkte umfassen:

  • Mitarbeit in Forschungsprojekten in den Gebieten der Robotik und Sensorik
  • Mitarbeit bzw. Konzeption und Akquisition von Forschungsanträgen und Industriekooperationen
  • Wissenschaftliche Aufarbeitung forschungsrelevanter Problemstellungen
  • Wissenschaftliche Publikations- und Vortragstätigkeit

Wir suchen ambitionierte, kommunikationsstarke und teamfähige Persönlichkeiten mit einem abgeschlossenen technischen Master- oder Diplomstudium (Universität oder Fachhochschule). Abhängig von Ihrer Qualifikation decken Sie mehrere der nachfolgend angeführten Themengebiete in entsprechender fachlicher Tiefe ab:

  • Entwicklung von Sensortechnologien und -systemen für den Einsatz in der Robotik
  • Modellierung von Sensorsystemen z.B. mittels Finiter Elemente
  • Analoge und digitale Signalverarbeitung
  • Hardwaredesign
  • Programmierfertigkeiten in mindestens einer der Sprachen C/C++, Python, Matlab/SciLab

Erfahrung in der Projektbearbeitung, Kenntnisse in den für Ihren Arbeitsbereich relevanten Hardware- und Softwaretools sowie fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges Arbeitsgebiet und die Gelegenheit gemeinsam mit einem engagierten und hochmotivierten Team aktiv am Auf- und Ausbau eines neuen Instituts und Standorts mitzuwirken
  • Ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld mit moderner Infrastruktur, ein teamorientiertes Arbeitsklima und die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Ein internes Kompetenzentwicklungskonzept, das Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung gezielt unterstützt

Das monatliche Mindestgehalt beträgt gemäß dem geltenden Forschungskollektivvertrag abhängig von Ihrem Verantwortungsbereich bei einer Einstufung als Junior Researcher € 2.961,-- zahlbar 14 x pro Jahr (aliquot). Entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf) und bitten Sie, diese elektronisch bis 17.2.2018 an die nachfolgende Adresse zu übermitteln:

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH

ROBOTICS – Institut für Robotik und Mechatronik

z.H. MMag.a Tanja Stark, BSc

Lakeside B08 a

9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 316 876-2003

E-Mail: tanja.stark@joanneum.at