Offene Stelle

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Robotik und Sensorik bei ROBOTICS

Die JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH ist eine unternehmerisch orientierte Innovations- und Technologieanbieterin, die, eingebunden in ein internationales Netzwerk, seit den 1960er-Jahren Spitzenforschung auf internationalem Niveau betreibt. Mit dem Fokus auf angewandte Forschung und Technologieentwicklung nimmt sie als INNOVATION COMPANY am Standort eine Schlüsselfunktion im Technologie- und Wissenstransfer ein.

Das 2015 gegründete Institut ROBOTICS befasst sich mit zukunftsweisender Robotik und deren Anwendungen, insbesondere aktuell mit innovativer Industrierobotik, der Mensch-Roboter Kollaboration und dem Thema Robotersicherheit.

An unserem Standort im Lakeside Science & Technology Park in Klagenfurt am Wörthersee kommt ab sofort folgende Position auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung zur Besetzung:

 

WISSENSCHAFTLICHE/R MITARBEITER/IN ROBOTIK und SENSORIK

 

Als Junior-Researcher arbeiten Sie aktiv an der Durchführung von wirtschaftsnahen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit. Ihr Aufgabenbereich wird dabei abhängig von Ihrer Qualifikation folgende Schwerpunkte umfassen:

  • Mitarbeit in Forschungsprojekten in den Gebieten der Robotik und Sensorik
  • Mitarbeit bzw. Konzeption und Akquisition von Forschungsanträgen und Industriekooperationen
  • Wissenschaftliche Aufarbeitung forschungsrelevanter Problemstellungen
  • Wissenschaftliche Publikations- und Vortragstätigkeit

Wir suchen ambitionierte, kommunikationsstarke und teamfähige Persönlichkeiten mit einem abgeschlossenen technischen Master- oder Diplomstudium (Universität oder Fachhochschule). Abhängig von Ihrer Qualifikation decken Sie mehrere der nachfolgend angeführten Themengebiete in entsprechender fachlicher Tiefe ab:

  • Entwicklung von Sensortechnologien und -systemen für den Einsatz in der Robotik
  • Modellierung von Sensorsystemen z.B. mittels Finiter Elemente
  • Analoge und digitale Signalverarbeitung
  • Hardwaredesign
  • Programmierfertigkeiten in mindestens einer der Sprachen C/C++, Python, Matlab/SciLab

Erfahrung in der Projektbearbeitung, Kenntnisse in den für Ihren Arbeitsbereich relevanten Hardware- und Softwaretools sowie fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges Arbeitsgebiet und die Gelegenheit gemeinsam mit einem engagierten und hochmotivierten Team aktiv am Auf- und Ausbau eines neuen Instituts und Standorts mitzuwirken
  • Ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld mit moderner Infrastruktur, ein teamorientiertes Arbeitsklima und die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Ein internes Kompetenzentwicklungskonzept, das Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung gezielt unterstützt

Das monatliche Mindestgehalt beträgt gemäß dem geltenden Forschungskollektivvertrag abhängig von Ihrem Verantwortungsbereich bei einer Einstufung als Junior Researcher € 2.961,-- zahlbar 14 x pro Jahr (aliquot). Entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir möchten betonen, dass etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – nicht ersetzt werden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf) und bitten Sie, diese elektronisch bis 30.4.2018 an die nachfolgende Adresse zu übermitteln:

JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH

ROBOTICS – Institut für Robotik und Mechatronik

z.H. MMag.a Tanja Stark, BSc

Lakeside B08 a

9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Tel: +43 316 876-2003

E-Mail: tanja.stark@joanneum.at