Forschungsprogramme & -koordination

 

Die Stabsfunktion Forschungsprogramme und -koordination unterstützt die Geschäftsführung in der Entwicklung und Koordination organisationsübergreifender Forschungsthemen, in der Betreuung des Wissenschaftlichen Beirats sowie der Erstellung der strategischen Planungsdokumente des Unternehmens. Der Support bei Projekten in den EU-Rahmenprogrammen und nationalen Forschungsprogrammen stellt neben der Angebotsprüfung einen weiteren Schwerpunkt dar. Großes Augenmerk wird auf die Begleitung und das inhaltliche Controlling der Förderungsvereinbarung mit dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) und der Projekte der strategischen Eigenforschung gelegt. Außerdem berät und unterstützt die Stabstelle die Forschungseinheiten hinsichtlich Schutz und Verwertung von geistigem Eigentum.