JOANNEUM RESEARCH

Diversität

Die Stabsstelle Diversität ist verantwortlich für die Implementierung von Chancengleichheit und Diversität in der JOANNEUM RESEARCH, betreffend Gender, Alter und ethnische Herkunft. Darunter fallen Maßnahmen wie Gender Trainings, die Beratung bei der Integration von Gender in die Erstellung von Forschungsanträgen, die Erstellung von Unterstützungstools bei der Integration von Diversität in die Kernprozesse der Organisation (z.B. Erstellung eines gendersensiblen Rekrutierungsleitfadens), ein zyklisches Monitoring der Human Resources-Daten sowie die Umsetzung des Mentoring-Programms.

Die Stabstelle Diversität wird geleitet von Dr.in Helene Schiffbänker und unterstützt durch ein Diversitätsteam aus Mitgliedern aller Institute.