Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
LIFE

News

Energy Globe STYRIA AWARD

Das Institut für Nachhaltige Techniken und Systeme erhielt am 30. Oktober in der Kategorie „Innovative Energieforschung“ den wichtigsten regionalen Energiepreis.

 

Der Energy Globe STYRIA AWARD wird vom LEV LandesEnergieVerein und dem NOEST Netzwerk Öko-Energie Steiermark vergeben. Ziel des preisgekrönten Projektes "Styrian Promise" war es, eine energetisch und wirtschaftlich sinnvolle Kombination aus Energieeffizienz und dem Einsatz erneuerbarer Energieträger in steirischen Produktionsunternehmen zu erarbeiten. In zehn steirischen Industriebetrieben wurden innovative und wirtschaftliche Lösungen zur Energieeinsparung und zum Einsatz solarer Prozesswärme entwickelt. Das Projekt wurde in Kooperation mit der AEE INTEC und mit der TU Graz – RNS durchgeführt.

Die erzielten Einsparungen in den Bereichen Wärmeintegration, technologische Erneuerungen und dem Einsatz von solarer Prozesswärme betrugen mehr als 28 Mio. kWh/a, was eine jährliche Reduktion von 5.830 t CO2 bedeutet. Die Summe der empfohlenen Kollektorflächen für die Betriebe, bei denen bereits eine Auslegung durchgeführt werden konnte, betrug 2740 m² für fünf Betriebe.