Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
LIFE

News

„Energy Lifestyles“ werden zum Thema

ECHOES HORIZON 2020 war ein Erfolg: Großangelegte europaweite Befragung zum Energieverhalten liefert Erkenntnisse.

Foto: TECNALIA, 2019


Das HORIZON 2020 Projekt ECHOES (Energy choices supporting the Energy union and the SET-plan), das nach dreijähriger Laufzeit kürzlich erfolgreich abgeschlossen wurde, lieferte wesentliche Informationsgrundlagen rund um das Energieverhalten der Europäer und Europäerinnen. 14 europäische Partner erarbeiteten Antworten auf Basis von 18.000 europaweit Befragten, auf die Fragen: Wie denken und handeln die europäischen Bürgerinnen – ob individuell oder als Organisationen, wenn es um Energiewahl und Energieakzeptanz geht, und warum? Was bedeutet das für die technologischen Schlüsselthemen Smart energy, Elektromobilität und Gebäudetechnologie? Und wie müssen europäische Energiestrategien das berücksichtigen, um eine erfolgreiche Energiewende zu erzielen?

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse, aber auch die daraus resultierenden Politikempfehlungen wurden von der Kommission als hochrelevant für die weitere Forcierung der Europäische Energiewende angesehen. JOANNEUM RESEARCH - LIFE leistete mit der Leitung eines zentralen Arbeitspakets einen maßgeblichen Beitrag zu diesem Erfolg. Der innovative Ansatz der „Energy Lifestyles“ aus diesem Projekt wurde zu einer von Betrieben, Organisationen und politischen Entscheidungsträgern vielbeachteten und nachgefragten Möglichkeit, um das Energieverhalten ihrer Zielgruppen im Alltag besser zu verstehen und quantitativ – zum Beispiel in Form des JOANNEUM RESEARCH - Lifestylechecks – auszuwerten.

>Mehr Informationen

ECHOES Promo Video