the innovation company

Forschungs-bereich

Eco Mobility

Eco-Mobility beschreibt ein zukunftsfähiges Mobilitätssystem, das mit höchster Systemeffizienz und erneuerbaren Treibstoffen bedarfsgerechte Mobilitätsdienstleistungen erfüllt.

Die Mobilität von Personen und Gütern ist ein wesentlicher Teil unseres Wirtschaftssystems. Der Transportsektor ist weltweit einer der am stärksten wachsenden Sektoren und wird durch den Einsatz von fossilen Treibstoffen von über 95 % geprägt und ist somit ein Schlüsselbereich zu einer kohlenstoffarmen Gesellschaft.

Die Schwerpunkte unserer Forschungsaktivitäten im Bereich Eco-Moblity sind:

  • Analyse und Bewertung von Mobilitäts-Nachfragen und Angebot
  • Erneuerbare und zukunftsfähige Treibstoffe: Biotreibstoffe, Strom und Wasserstoff
  • Entwicklung und Integration von neuen Mobilitätssystemen 
  • Wissenschaftliche Gesamtbewertung und Handlungsoptionen

Unsere Lösungen für Kunden umfassen die wissenschaftliche Begleitforschung in Entwicklungs-, Pilot- und Demonstrationsprojekten zur Eco-Mobilität in Anwendungen des motorisierten Individualverkehrs, des öffentlichen Personennahverkehrs, der Smart-City-Logistik für den innerstädtischen Gütertransport oder der Intralogistik in Güterterminals.

Hierbei wird die Zukunftsfähigkeit hinsichtlich Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft anhand wissenschaftlicher Parameter bewertet. Neben den technischen und wirtschaftlichen Analysen von innovativen Mobilitätssystemen stehen die Bedeutung der Nutzerakzeptanz und die Einflüsse auf die zukünftige Nachfrage nach klimafreundlicher Mobilität im Zentrum unserer Lösungen.

Javascript ist nicht aktiviert - die Website kann an manchen Stellen nicht korrekt angezeigt werden.