LIFE

Gemeinsame Vision und Leuchtturm „Smarte Lebenswelten“

Die Partner des Forschungsverbundes Green Tech Research Styria haben in einem Strategieprozess im Jahr 2012 eine gemeinsame Vision für 2020 definiert sowie den thematischen Fokus der gemeinsamen Bestrebungen in Form des Leuchtturmes „Smarte Lebenswelten“ erarbeitet.

Im Rahmen des Europäischen Forum Alpbach 2013 wurde der Forschungsverbund Green Tech Research Styria zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Die Partner des Forschungsverbundes unterzeichneten ein Memorandum of Understanding, um das kooperative Miteinander zu unterstreichen.

Die Partner des Forschungsverbundes Green Tech Research Styria. (v. l.): Ing. Bernhard Puttinger, MBA – Geschäftsführer der Green Tech Cluster Styria GmbH; Ing. Bernhard Pürschl, BSc, MA – IV-Steiermark; Univ.-Prof. DI Dr. Wilfried Eichlseder – Rektor Montanuniversität Leoben; Univ.-Prof. DI Dr. Karl P. Pfeiffer – Rektor FH JOANNEUM; Univ.-Prof. Dr. Christa Neuper – Rektorin Karl-Franzens-Universität Graz; Univ.-Prof. DI Dr. Dr. h.c. Harald Kainz – Rektor der Technischen Universität Graz; Univ.-Prof. DI Dr. Wolfgang Pribyl, MBA – Geschäftsführer der JOANNEUM RESEARCH; Landesrätin Mag.a Kristina Edlinger-Ploder; Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle. Foto: Eco