Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
MATERIALS

News

DIGITAL präsentiert ReDeform bei der AAMP in Triest

Die letzten Jahre sind durch ein ständiges Wachstum an technologischen Innovationen im Bereich medizinische Anwendungen geprägt, speziell auf dem Gebiet der bildgebenden Diagnostik und der Strahlentherapie.
Das Alpe-Adria Medical Physics Meeting bietet Experten der medizinischen Physik Möglichkeiten des wissenschaftlichen Austausches aber auch Informationen über neueste Entwicklungen zu erhalten. DIGITAL nutzte diese Chance um ReDeform auf dieser Tagung dem Fachpublikum mit einem ansprechenden Stand zu präsentieren.

ReDeform ist ein am Institut DIGITAL entwickeltes Produkt für die Bildregistrierung deformierbarer Körper zur Optimierung/Minimierung der Strahlendosis in Therapie und Diagnostik und hat das Potential die Qualität der Behandlung von Tumoren nachhaltig zu verändern. Als Vorbereitung einer Zulassung des Produkts läuft seit Februar die dafür notwendige klinische Studie.