Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
MATERIALS

News

Energieversorgung als globale Herausforderung: "Forum Digital" diskutierte Energieeffizienz

Informations- und Kommunikationstechnologien sind Motor und Triebfeder für die weitere wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Gesellschaft.

DI Werber Haas<br/>DI Dr. Sabine Herlitschka, MBA<br/>Mag. Kristina Edlinger-Ploder
DI Dr. Sabine Herlitschka, MBA<br/>Infineon Technologies Austria AG

Sie sind die technologische Basis und liefern grundlegende Komponenten für Verkehr, Transport und Mobilität, Gesundheitswesen, Sicherheit, Weiterbildung und Lernen sowie für eine offene Bürgerbeteiligung in Verwaltung und Politik. Die Relevanz für den Standort Steiermark, die öffentlichen Institutionen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen führten zur Veranstaltungsreihe "Forum Digital", um das Thema Informations- und Kommunikationstechnologien weiter zu stärken, sowie große Trends aufzuzeigen.

Am 16. April konnte DI Dr.in Sabine Herlitschka, MBA für einen Vortrag gewonnen werden. Seit 2012 ist sie als Vorstandsmitglied der Infineon Technologies Austria AG für den Bereich Technik & Innovation verantwortlich. Frau Dr.in Herlitschka ist auch Mitglied des Steirischen Forschungsrats und Evaluatorin und Koordinatorin von Forschungsprojekten der Europäischen Kommission, sowie Mitglied in diversen ExpertInnen-Gruppen der Europäischen Kommission.

Die Moderation übernahm DI Werner Haas, Direktor von DIGITAL – Institut für Kommunikations- und Informationstechnologien, der JOANNEUM RESEARCH.