Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
MATERIALS

News

Erstes TanDEM-X Interferogramm mit Software von JOANNEUM RESEARCH DIGITAL

Nachdem am Donnerstag, den 2. Februar 2012 um 19:30 Uhr die Datenfreigabe von der Deutschen Agentur für Luft- und Raumfahrt (DLR) erfolgte, konnte nicht einmal eine Woche später bereits das erste TanDEM-X Interferogramm von einem Gebiet südlich von Graz berechnet werden.
Die Datenprozessierung erfolgte mit der in der Gruppe "Fernerkundung und Geoinformation" von DIGITAL entwickelten Software RSG.

 

Abbildung:
Die Aufnahme wurde am 23. Juni 2011 um ca. 5:20 Uhr  über dem Gebiet südlich von Graz gemacht.
Schön zu erkennen sind knapp rechts der Bildmitte von Norden nach Süden verlaufend die Mur mit ihren Auwäldern und das Autobahnnetz im Süden von Graz. In Bildmitte ganz im Süden erkennt man noch das Rollfeld vom Flughafen Graz Thalerhof.
Die "bunten Streifen" im Westen von Graz und ganz im Nordosten des Ausschnittes zeigen schön die Anhöhen rund um Graz. Ein Streifen, d.h. ein Durchgang von Blau nach Rot entspricht einer Höhendifferenz von ungefähr 43m. Da die Originalauflösung der Daten bei ungefähr 2 m liegt, kann man natürlich auch kleinere Objekte, wie Häuser, etc. ausmachen.