Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
MATERIALS

News

Maria Fellner gewinnt MBA-Stipendium

„Frau in der Wirtschaft“-Stipendium für Professional MBA Entrepreneurship & Innovation vergeben

v.l.n.r.: N. Franke (WU Wien), M. Fellner (JOANNEUM RESEARCH), B. Reisinger (Frau in der Wirtschaft), J. Schedlbauer (WKO), Bildrechte: Frau in der Wirtschaft

Die junge Frau weiß ziemlich genau, was sie will. Noch mehr Forschung und noch weiter kommen. Dieser Wille und auch die bisherige Karriere als Leiterin des Forschungsschwerpunkts Intelligente Akustische Lösungen an der JOANNEUM RESEARCH waren letztlich auch die entscheidenden Gründe, warum sich Dipl.-Ing.in Maria Fellner gegen mehr als 20 Bewerberinnen durchsetzen konnte. Sie darf sich über ein Stipendium im Wert von 20.000,- Euro für den Professional MBA Entrepreneurship & Innovation freuen, das vom Continuing Education Center der TU Wien, der WU Executive Academy und von Frau in der Wirtschaft gemeinsam vergeben wurde.

Maria Fellner hat an der TU Wien, der TU Graz und der Kunstuniversität Graz studiert und in ihrem Beruf bereits einiges an Erfahrung in angewandter Forschung gesammelt. Ihre Ausbildung und Berufslaufbahn erfüllen die von der Lehrgangsleitung - Prof. Nikolaus Franke (WU Wien) und Doz. Leopold Sögner (TU Wien) – sowie den beiden weiteren Jurymitgliedern Mag. Beate Reisinger M.E.S. (stv. Bundesgeschäftsführerin Frau in der Wirtschaft) und Mag. Johannes Schedlbauer (Präsidentensekretär Wirtschaftskammer Niederösterreich) aufgestellten Kriterien perfekt.