the innovation company

Forschungs- bereich

Design und Evaluation von Politikinstrumenten, Förderprogrammen und Institutionen

Wir evaluieren unterschiedliche Politikinstrumente wie Förderprogramme, Regulierungen, öffentliche Beschaffung aber auch Governance-Strukturen, Förderagenturen, wissenschaftliche Einrichtungen und Forschungsinfrastrukturen. In den vergangenen zwei Jahrzehnten konnte die institutionelle Landschaft sowie auch das Förderungs- und Unterstützungsangebot im Bereich der Forschungs- Technologie,- und Innovationspolitik deutlich weiterentwickelt werden. Gleichzeitig wurden auf der europäischen, nationalen sowie regionalen Ebene klare Weichenstellungen in Richtung einer besseren Abstimmung und Reform der bestehenden Strukturen gesetzt. Evaluationen und Monitoringbegleitung bieten wichtige Grundlagen zur Bewältigung der anstehenden Herausforderungen und Reformen. Wir erfüllen die hohen Anforderungen, die heute an Evaluatoren gestellt werden wie:

  • Unabhängigkeit
  • fachliche und ökonomische Kompetenz
  • Kenntnisse der Förderungsstrukturen und Politiklandschaft sowie
  • Beherrschung innovativer Erfassungs- und Analysemethoden, welche neben der Ergänzung zusätzlicher Information insbesondere auch die Verknüpfung und Ausschöpfung existierender Quellen unterstützen.

Die Forschungsgruppe Technologie, Innovation und Politikberatung weist in diesem Bereich langjährige Erfahrung sowie nationale und internationale Referenzen auf und entwickelt ihre Methoden und Kompetenzen gemeinsam mit ihren Partnern ständig weiter. 

 

Javascript ist nicht aktiviert - die Website kann an manchen Stellen nicht korrekt angezeigt werden.