the innovation company

Forschungs- bereich

Wissenschafts- und Innovationsforschung   

Die Entwicklungen hin zu einem europäischen Forschungs- und Hochschulraum, wachsende Mobilität und die Notwendigkeit zu stärkere Profilbildung sind Herausforderungen für alle Akteure/innen in regionaler und nationaler Wissenschafts- und Forschungssysteme.

Die Forschungsgruppe Technologie, Innovation und Politikberatung begleitet die Wissenschafts- und Forschungpolitik sowie wissenschaftliche Institutionen im Finden von Antworten auf diese Herausforderungen.

Die wesentliche Grundlage hierfür bildet die Untersuchung der wissenschaftlichen Leistungsfähigkeit von Hochschulen, Forschungsinstitutionen, -teams und Unternehmen sowie ihr Zusammenspiel und Kooperationsverhalten.

Auch die Analyse von Geschlecht und Diversität von Forscher/innen im Forschungsprozess ist ein Schwerpunkt von POLICIES. Wir verfügen hierfür nicht nur über die notwendigen theoretischen Grundlagen, sondern auch über ein breites Überblickswissen welches den internationalen Vergleich und Erfahrungsaustausch unterstützt. Hier arbeiten wir an der Entwicklung möglichst präziser Indikatoren und nutzen geeigneten (Mikro-)Datenquellen für detaillierte Analysen.

Javascript ist nicht aktiviert - die Website kann an manchen Stellen nicht korrekt angezeigt werden.