Policies

Wissenschaftliche Publikation

Emissionsfaktoren für feste Brennstoffe

Publikation aus Policies

Stiglbrunner R., Golja F., Spitzer J.

In: Schornsteinfeger Handwerk, 2001

Abstract:

In der Heizperiode 1997/98 wurden an 180 Feuerungsanlagen in Österreich Feldmessungen zur Ermittlung durchschnittlicher Emissionsfaktoren für die Schadstoffe SO2, CO, NOx, org-C und Staub durchgeführt. Es handelt sich um Feuerungsanlagen im privaten Sektor (Hausbrand), welche mit festen Brennstoffen (Holz und Kohle) betrieben und auf Baxis eines statistischen Stichprobenmodells ausgewählt wurden. Während der Feldmessungen wurden die Feuerungsanlagen vom jeweiligen Betreiber mit seinem Brennstoff und entsprechend seinen üblichen Gewohnheiten betrieben. Basierend auf den Ergebnissen dieser Feldmessungen wurden die durchschnittlichen Emissionsfaktoren unter Verwendung statistischer Methoden ermittelt.

Zusätzliche Informationen: 5, S. 17-25