Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
POLICIES

Wachstumspotentialerhebung Lakeside Park

Der Lakeside Park stellt ein zentrales Instrument zur Stimulierung des Wirtschafts- und Innovationsstandorts Kärnten dar. Ziel der Studie war die Analyse von Voraussetzungen sowie des Marktpotentials für den Lakeside Park durch das Auflegen des BABEG Venture Fonds. Das Projekt wurde als Teil des Projekts „Efficient Effective Smart“, finanziert durch Mittel des Fonds für Europäische Territoriale Zusammenarbeit, gemeinsam mit der Austrian Venture Capital Organisation (AVCO) umgesetzt. Kernpunkte der Analyse waren die Identifikation zentraler Elemente erfolgreicher Ansiedlungspolitik und die Voraussetzungen, um Venture Fonds als Hebel für die Ansiedlung technologieorientierter, innovativer Unternehmen nutzen zu können. Fokus lag auf dem Matching von Zielgruppenunternehmen und regionalen Marktbedingungen vor dem Hintergrund internationaler Rahmenbedingungen.

 

Auftraggeber: LAKESIDE Science & Technology - Park GmbH