Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
ROBOTICS

News

Delegation von W3C zu Gast bei ROBOTICS

Inspiration zum Thema „Industrie 4.0“: Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt

Delegation von W3C zu Besuch bei ROBOTICS
Credit: JOANNEUM RESEARCH
Interaktive Laborführung, Fotocredit: JOANNEUM RESEARCH

Zwei Tage lang drehte sich vom 12. bis 13. Oktober 2017 im wissenschaftlichen Seminar des Bereichs Holz- und Papieroberflächentechnologie des Wood Carinthian Competence Center (W3C) alles rund um „Industrie 4.0“ mit den Kernthemen intelligente Produktionssysteme, Smart Services und digitale Technologien.  Als Auftakt-Event und Einstimmung in die Thematik stand am Vortag der Veranstaltung ein Besuch des Instituts ROBOTICS am Programm. Begleitet wurde die Delegation vom Bereichsleiter der W3C, Herrn DI Herfried Lammer.

Neben einem einführenden Vortrag zu Robotik durch den stellvertretenden Institutsdirektor DI Dr. Mathias Brandstötter gewährte das Institut mit einer interaktiven Laborführung vielseitige Einblicke in seine Forschungsarbeiten sowie speziell in das Gebiet der Mensch-Roboter-Kollaboration.