Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
ROBOTICS

Kompetenzgruppe ROBOTICS Evaluation Lab

Profil

Physische Robotersicherheit, also die Sicherheit für den Menschen beim Ausführen seiner Tätigkeit mit der Maschine, ist der zentrale Themenschwerpunkt des ROBOTICS Evaluation Lab. Entsprechende Normen und Gesetze wie die EU-Maschinenrichtlinie oder die Robotik-Sicherheitsnorm ISO 10218 stellen spezifische Anforderungen, welche für einen wertschöpfenden Einsatz eines Robotersystems in Wirtschaft und Industrie zwingend zu erfüllen sind. Um diesen Entwicklungsschritt erfolgreich durchzuführen bietet das REL „Safety as a Service“ im Sinne von innovativen Dienstleistungspaketen an.

In einem modern ausgestatteten Prüflabor können unsere Experten des ROBOTICS Evaluation Lab biofidele Belastungen bei Kontaktsituationen zwischen Mensch und Roboter rückführbar und valide messen und deren Konformität bewerten. Des Weiteren umfasst das Dienstleistungsangebot neben kundenorientierten Beratungstätigkeiten die Begleitung von Industriebetriebenauf ihrem Weg vom initialen Automatisierungskonzept bis hin zur CE Abnahme ihrer Roboteranlage. Dies erfordert innovative Ansätze und Methoden, welche in Forschungsprojekten erarbeitet und anschließend zur industriellen Marktreife weiterentwickelt werden. Unser Know-how, welches wir aus Forschungs- und Industrieprojekten sowie durch die aktive Mitarbeit in einschlägigen Normungsgremien generieren, geben wir darüber hinaus in spezifischen Schulungs- und Trainingsangeboten an Unternehmen weiter.

Angebot

REL – Safety Services im Überblick

Unser Angebot für eine sichere Mensch-Roboter Kollaboration umfasst die folgenden Dienstleistungen:

  • REL-Force:Akkreditiertes Prüflabor nach 17025 zur Ermittlung von biomechanischen Kraftbelastungen und deren Konformitäten nach ISO/TS 15066:2016
  • REL-Pressure: Messung von Druckbelastungen und deren örtlicher und zeitlicher Verlauf bei Kontaktsituationen.
  • REL-Consulting: Beratung im Bereich der Mensch-Roboter-Kollaboration vom ersten Entwurf des Robotersystems bis zum CE Kennzeichen.
  • REL-Analysis: Risikoanalyse und umfassende Sicherheitsbewertung durch Simulations- und Verifikationsmethoden.
  • REL-Training: Kompetenzentwicklung im Bereich der Robotersicherheit für Systementwickler und Sicherheitsbeauftragte.
Standort

Lakeside B13b
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: +43 316 876-2000
Fax: +43 316 876-2010
robotics@joanneum.at

Kontakt

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an: rel@joanneum.at

Find us on LinkedIn

 

Webseite

Alle REL Leistungen im Überblick finden Sie unter https://rel.joanneum.at

 

Minifolder REL