Angebote für Studierende: Dissertationen, Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Bachelorarbeiten

Abgestimmt auf die Projektsituation wird Studierenden die Möglichkeit geboten, bei der JOANNEUM RESEARCH studienrechtlich vorgesehene schriftliche Arbeiten zu verfassen und dabei von Mitarbeiter/innen des Unternehmens betreut zu werden. 

>Derzeit sind folgende Themen für Abschlussarbeiten und Praktika zu vergeben

Pflichtpraktika

Je nach Ausbildungsvorschriften müssen Studierende an Fachhochschulen und Universitäten eine praktische Ausbildung bzw. Tätigkeit in einem Betrieb in Ergänzung zu ihrer theoretischen Ausbildung nachweisen. Die JOANNEUM RESEARCH bietet die Möglichkeit, dieses Pflichtpraktikum in einem innovativen Umfeld mit moderner Infrastruktur zu absolvieren. Der genaue Inhalt, die Tätigkeitsfelder und die Dauer dieses Pflichtpraktikums richten sich nach den jeweiligen Ausbildungsvorschriften und werden natürlich entsprechend dokumentiert. (Weitere Informationen finden Sie hier.)

Diplomarbeiten, Dissertationen

Abgestimmt auf die Projektsituation wird Studierenden die Möglichkeit geboten, bei der JOANNEUM RESEARCH studienrechtlich vorgesehene schriftliche Arbeiten zu verfassen und dabei von Mitarbeiter/innen des Unternehmens betreut zu werden. (Weitere Informationen finden Sie hier.)

Praktika während der vorlesungsfreien Zeit / Ferialpraktika

Die JOANNEUM RESEARCH bietet Studierenden die Möglichkeit der Absolvierung eines Ferialpraktikums während der vorlesungsfeien Zeit in den Sommermonaten. Die Bewerbungsfrist für 2021 ist bereits abgelaufen.

Die Bewerbungsfrist für ein Ferialpraktikum läuft jährlich von Mitte Dezember bis Ende Februar. Der in diesem Zeitraum auf der Homepage zur Verfügung gestellte Bewerbungsbogen für ein Ferialpraktikum ist gemeinsam mit einem kurzen persönlichen Anschreiben, einer Kopie des letzten Zeugnisses und eventuellen Beilagen an das  Personalmanagement (ferialpraktikum@joanneum.at) der JOANNEUM RESEARCH zu übermitteln. 

Vielen Dank für Ihre Bewerbungen!

Facts
Fragen Antworten
Alter Vollendung der Schulpflicht
Zeitraum Schul- und hochschulfreie Zeiten
Monatliche Praktikumsentschädigung Vor Aufnahme eines Studiums ohne Reifeprüfung oder abgeschlossener Lehrausbildung: € 900,-
  Vor Aufnahme eines Studiums mit Reifeprüfung oder abgeschlossener Lehrausbildung: € 927,-
  Nach Aufnahme eines Studiums: € 1.133,-
Arbeitszeit 38,5 Stunden
Dauer Schüler/innen: 4 Wochen,
Studentinnen/Studenten: 6 Wochen bzw. nach Erfordernis für ein Pflichtpraktikum
Bewerbungszeitraum Mitte Dezember - Ende Februar

Geförderte Praktikaprogramme für weibliche Studierende – FEMtech

Die JOANNEUM RESEARCH stellt Praktikumsplätze im Rahmen der seitens der FFG immer wiederkehrenden geförderten Praktikumsprogramme für Studentinnen zur Verfügung.  Durch das Praktikumsprogramm „Talente nützen: Chancengleichheit - FEMtech Praktika für Studentinnen“ sollen etwa Nachwuchswissenschafterinnen für Karrieren in der angewandten Forschung im naturwissenschaftlich-technischen FTI- (Forschung, Technologie und Entwicklung) Bereich gewonnen werden. Die Studentinnen lernen berufliche Ein- und Aufstiegswege kennen und erhalten einen fundierten Einblick in die angewandte Forschung und Entwicklung.

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie direkt auf der Homepage der FFG.

Datenschutzhinweis

Die JOANNEUM RESEARCH legt sehr großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten von Bewerberinnen und Bewerbern. Indem Sie sich bei der JOANNEUM RESEARCH bewerben, stellen Sie dem Unternehmen Ihre persönlichen Daten zur Abwicklung Ihrer Bewerbung zur Verfügung. Wir versichern Ihnen, dass sämtliche von Ihnen getätigte Angaben vertraulich behandelt werden. Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsprozesses verarbeitet.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten nicht anonym gespeichert werden, sondern den für die zu besetzende Position relevanten Stellen innerhalb des Unternehmens zugänglich gemacht werden, die ihrerseits jedoch zur Vertraulichkeit verpflichtet sind. Es besteht das jederzeitige Recht auf Auskunft, Richtigstellung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie Widerspruch der weiteren Nutzung der personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen. In einem dieser Fälle wenden Sie sich bitte an folgende Email Adresse: datenschutzbeauftragter@joanneum.at. Weiters besteht für Sie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, www.dsb.gv.at, E-Mail: dsb@dsb.gv.at.

 

Die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung angebenden personenbezogenen Daten werden für die Dauer von sieben ganzen Kalendermonaten ab Eingang Ihrer Bewerbung bzw. von sechs Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert und danach gelöscht.

Wenn wir Ihre Bewerbung länger in Evidenz halten möchten, dürfen wir Sie kontaktieren und um Ihre Zustimmung ersuchen. Selbstverständlich geben wir Ihnen dabei die Dauer der Evidenz bekannt.