MATERIALS

MATERIALS – Institut für Oberflächentechnologien und Photonik

MATERIALS sichert auf Basis hoher wissenschaftlicher Kompetenz seinen Kunden den Zugang zu neuesten Technologien für die Umsetzung in innovative Produkte und Dienstleistungen und ist erster Ansprechpartner für die Technologie- und Prozessentwicklung für:

  • Green Photonics und Electronics
  • strukturierte (biomimetische) Oberflächen
  • piezoelektrische Sensoren und Energy Harvester
  • großflächige Herstellung von organischen Schichten (Rolle-zu-Rolle, Siebdruck)
  • (optische) Chemo- und Biosensoren
  • Laserproduktionstechnik
  • Aerosol- und Inkjet-Druck
  • laser- und plasmaunterstützte Vakuumbeschichtungsverfahren

Kombiniert mit modernster Ausstattung und Forschungsinfrastruktur sind zukunftsweisende Forschungsarbeiten, Problemlösungen und wissenschaftliche Dienstleistungen möglich, die auf die Anforderungen der Wirtschaft und Industrie abgestimmt sind.

News
Vom 25. bis 27. September 2018 versammelten sich bereits zum achten Mal bis zu 1700 TOP-Expert/innen der internationalen Lichtbranche beim...

Unternehmen Materials |

Pinkafeld: Feierliche Standorteröffnung

Das Burgenland beteiligte sich im April 2018 mit fünf Prozent an der JOANNEUM RESEARCH und engagiert sich im zukunftsträchtigen Forschungsbereich...
Atomar dünne Kristalle werden in Zukunft eine immer größere Rolle spielen – aber wie genau lässt sich der Kristallisationsprozess steuern?...

Unternehmen Materials |

JOANNEUM RESEARCH gewinnt den Fast Forward Award

Gestern fand die Preisverleihung des Fast Forward Awards der SFG statt. MATERIALS zählt zu den Preisträgern in der Kategorie "Universitäten und...
Veranstalt- ungen
Keine Veranstaltungen vorhanden.
Preise
ACTPHAST 4.0