JOANNEUM RESEARCH

Gesellschaftsrechtliche Beteiligungen

Die JOANNEUM RESEARCH definiert ihre gesellschaftsrechtliche Beteiligung an Unternehmen als strategische Option zum Erhalt und zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit sowie als Basis für und Beitrag zu Wachstum und Wertsteigerung des Unternehmens. Die Umsetzung der zentralen Unternehmensaufgaben – Innovation, Vernetzung und Wissenstransfer – wird ebenso wie die Standortstärkung auch über die gesellschaftsrechtlichen Beteiligungen unterstützt. Die Verwertung von in der JOANNEUM RESEARCH entwickelten Technologien und Produkten ist hierbei ebenso ein wichtiger Aspekt wie das Engagement im Rahmen des Kompetenzzentrenprogramms COMET (Competence Centers for Excellent Technologies) einschließlich der gesellschaftsrechtlichen Beteiligung an Trägerunternehmen dieser Zentren.

Weiterführende Informationen zu COMET