LCA

Life Cycle Analysis

Das so genannte Life Cycle Assessment, auch bekannt unter den Begriffen LCA, Lebenszyklusanalyse, Ökobilanz, Ökologischer Fußabdruck und Carbon Footprint ist eine systematische Analyse der Umweltwirkungen von Dienstleistungen und Produkten während der gesamten Phase der Produktion, der Nutzung und der Entsorgung.

 

Wie Unternehmen ihre Klimabilanz verbessern

Österreich will bis 2040 klimaneutral sein.

 

  • Die JOANNEUM RESEARCH unterstützt Unternehmen dabei klimatechnische Vorreiter zu werden.
  • Expert*innen des Instituts LIFE errechnen die CO2-Bilanz des gesamten Lebenszyklus eines Produkts oder einer Dienstleistung unter Berücksichtigung aller dabei entstehender vor- und nachgeschalteter Umweltwirkungen.  

 

Damit gelingt es Unternehmen, die aufgrund ihrer Treibhausgas (THG)-Emissionsintensität vom Anpassungsdruck betroffen sind, Einsparungspotenziale zu erkennen und klimaneutral zu werden.

    Ökologischer Fußabdruck von Unternehmen

    Die Ergebnisse von Lebenszyklusanalysen geben wissenschaftlich fundierte Auskunft über die Klimabilanz und andere Umweltauswirkungen eines Produkts bzw. einer Dienstleistung. Credit: JOANNEUM RESEARCH

    Ökologischer Fußabdruck der Länder

    Bei einer Lebenszyklusanalyse werden alle vor- und nachgelagerten Prozesse den jeweiligen Ländern entsprechend berücksichtigt. Credit: JOANNEUM RESEARCH

    Informieren Sie sich unverbindlich bei