LIFE – Institut für Klima, Energie und Gesellschaft

LIFE - das Institut für Klima, Energie und Gesellschaft gilt als eines der führenden Forschungsinstitute für  zentrale Fragen rund um den Klimawandel, Klimarisiken und Transformationsforschung in Richtung einer klimaneutralen Gesellschaft.

Die über 40 Forscherinnen und Forscher von LIFE zeichnen sich durch ihr umfassendes Gesamtsystemverständnis für die komplexen Zusammenhänge in den Bereichen Klima, Energie und Gesellschaft in wirtschaftlicher, technologischer, ökologischer, sozialer und politischer Hinsicht aus. Auf Grundlage seiner wissenschaftlichen Exzellenz, die auf konsistenter Analyse, Modellierung und Methodenkompetenz fußt, ist LIFE ein leistungsstarker und vertrauenswürdiger Partner in der Forschung, für die Wirtschaft, die Industrie und die öffentliche Hand. Die klare gesellschaftliche Mission von LIFE lautet:

  • Stärkung der Resilienz gegenüber Klima- und Wetterrisiken
  • Übergang zu einer klimaneutralen Wirtschaft / Gesellschaft bis 2040

Vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen durch klimatische, technische, gesellschaftliche und räumliche Veränderungen trägt LIFE dazu bei, Entscheidungsgrundlagen und anwendungsorientierte Lösungen für brennende Fragen unserer Zeit zu entwickeln: Wie kann die Gesellschaft mit den Risiken der Klimaerwärmung besser umgehen und die wirtschaftlichen Schäden möglichst klein halten? Ergeben sich durch den Klimawandel auch wirtschaftliche Chancen? Wie sind diese Chancen zu nutzen? Welche Schritte sind notwendig, um unsere Gesellschaft auf einen klimaneutralen Entwicklungspfad zu bringen, damit der Klimawandel eingebremst werden kann? All diese Forschungsfragen hängen stark zusammen und benötigen ähnliche methodische Ansätze.

News
Expert Notification: On Estimating GHG Emissions and Primary Energy of Vehicles Tested in Green NCAP - LCA Methodology and Data
Expert Notification on the methodology paper published in April 2022.
Jetzt neu in Kärnten: Wie Unternehmen ihre Klimabilanz verbessern
Das Institut LIFE verstärkt den Standort in Klagenfurt und unterstützt Unternehmen ab sofort dabei, klimatechnische Vorreiter zu werden.
Transferleistungen zur Unterstützung von Haushalten mit Kindern – LIFE präsentiert Studie
Dr. Franz Prettenthaler, Direktor von LIFE, präsentierte vor dem Familienpolitischen Beirat die neue Studie über Transferleistungen zur Unterstützung…
Jahresmeeting der EU-BRIDGE-Initiative
JR-LIFE nahm am Jahresmeeting der EU BRIDGE Initiative teil.
SDG-Frühstücksdialog: LIFE präsentiert Studie „Soziale Folgen des Klimawandels in Österreich“
Die Ergebnisse der Studie wurden präsentiert und sind nun online verfügbar.
Projekt IRONER - Potenziale für innovatives und nachhaltiges Recycling von Stahl
Das Ziel des Anfang Jänner 2022 gestarteten Projekts „IRONER“ besteht darin, in den kommenden acht Monaten offene Fragestellungen zum Thema…
Veranstaltungen
24
May

DECIDE to REPLICATE 2022 - How to REPLICATE the best practices among Energy Communities and Collective Actions!

Hotel Weitzer, Grieskai 12-16, 8020 Graz, 09:00 - 16:55

31
May

Ich würde ja gerne, aber … Damit wir tun, was wir für richtig halten! - Lerneffekte und Rechtfertigung in verschiedenen Konsumbereichen

Vortragssaal im Quartier Leech, Leechgasse 24, 8010 Graz, 19:00 - 21:00

01
Jun

Energiegespräche im Obstgarten - Energiegemeinschaften in der Umsetzung

Biohof Birnstingl-Gottinger, Gottingerweg 9, 8054 Seiersberg, 16:00 - 18:00

09
Jun

Netzwerktreffen am Tag der Technik - Agri-PV: Landwirtschaft unter Strom?

Veranstaltungssaal des Bildungszentrums für Obst- und Weinbau Silberberg, 17:00 - 20:00

20
Jun

3rd International Conference on Energy Research and Social Science - Energy and Climate Transformations

University of Manchester, United Kingdom, ab 12:00 (mehrtägig)

20
Sep