DIGITAL

DIGITAL – Institut für Informations- und Kommunikationstechnologien

 

DIGITAL ist ein zuverlässiger Partner auf dem Gebiet der Digitalen Innovation und Transformation und entwickelt praxisorientierte High-Tech-Lösungen für die Märkte Mobility, Space, Industry, Security & Defence, Energy & Environment, AAL & Digital Care sowie Culture & Creative Industries.  Das Institut gehört damit zu den international führenden anwendungsorientierten Forschungspartnern und Kompetenzträgern im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT).

Die technologische und wissenschaftliche Basis des Instituts umfasst Web- und Internet­technologien, Sensorik und Signalverarbeitung in den Bereichen Bild, Radar, Video und Akustik sowie Fernerkundung, Kommunikations- und Navigationstechnologien. Diese Technologien werden auf der Basis solider Methoden zur Entwicklung von Hard- und Software für anwendungsorientierte Lösungen umgesetzt. Know-how bei der Prototypen-Entwicklung, Projektmanagement und Beratung ergänzen die ausgezeichneten wissenschaftlichen Kompetenzen. 

News
Armin Egger (CEO Messe Congress Graz), Günter Riegler (Stadtrat), Toni Tolker-Nielsen (ESA), Heinz Mayer (CEO JOANNEUM RESEARCH), Wolfgang Baumjohann (Direktor des Instituts für Weltraumforschung, ÖAW)

Digital |

Weltraum trifft Wirtschaft

Wir waren Teil der Weltraumausstellung und des Panels der SpaceTech 2021 im Rahmen der Grazer Herbstmesse von 30. September bis 4. Oktober 2021.
Gruppenbild des Projektteams
Im Projekt EO-EnForCe dreht sich alles um die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern, einem zentralen Anliegen der Sustainable Development Goals.
Otto Koudelka vor dem Übertragungsbildschir

Digital |

27. UN/A Symposium

Von 7. bis 9.September 2021 fand zum 27. Mal das traditionelle UN/Austria Symposium mit dem Titel „Space Applications for Food Systems“ statt.
Nun wurden zum ersten Mal in Graz, am Dach der JOANNEUM RESEARCH, Satellitensignale bei 75 GHz aus 500 Kilometer Höhe empfangen.
DI Bernhard Jandl-Scherf und Harald Lernbeiß, BSc präsentieren ABC-MAUS-Erweiterungen zu ABC-IS
Das Projekt ABC-MAUS, welches das ABC-Informationssystem des Österreichischen Bundesheeres um wesentliche neue Features erweitert, befindet sich in…
Gruppenbild mit Prof. Dr. Gerhard Skoff (AVL), BM Mag. Klaudia Tanner, Direktor Dr. Heinz Mayer und Brigadier Michael Janisch, Amtsleiter ARWT, bei der Präsentation neuester digitaler Technologien für den Offroad-Einsatz
Die Expertinnen und Experten von DIGITAL präsentierten das PALONA System, das die Lokalisierung von Fahrzeugen mit ausschließlich passiver Sensorik…
Veranstaltungen
Keine Veranstaltungen vorhanden.
Partnernetzwerk