Digital

Wissenschaftliche Publikation

Akustische Vermessung parametrischer Lautsprecherarrays im Kontext der Transauraltechnik

Publikation aus Digital

DI Dr. Franz Graf, Florian Pokorny

, 1/2014

Abstract:

Die Transauraltechnik befasst sich mit der Wiedergabe binauraler Signale über Lautsprecher zur Spatialisierung virtueller Schallquellen. Gegenüber der Verwendung von Kopfhörern ergeben sich zusätzliche Herausforderungen, wie die Kompensation der Übertragungsfunktionen zwischen Lautsprecher und Ohr sowie des Signalübersprechens des rechten und linken Kanals auf das jeweils andere Ohr. Die Funktionalität aktueller Transauralsysteme ist durch die starre Anordnung der Lautsprecher und die limitierte Realisierbarkeit von Filtern zur Kompensation des Kanalübersprechens (sog. Cross-Talk Cancellation-Filtern) räumlich begrenzt, woraus eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit des Hörers resultiert. Eine Minimierung des Kanalübersprechens und eine flexible Anpassung eines Beschallungssystems an die aktuelle Position des Hörers könnten durch ein (mechanisch) den beiden Ohren des Hörers nachführbares Lautsprecherpaar mit stark gebündeltem Abstrahlverhalten erreicht werden.