Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
COREMED

Forschungsbereiche


COREMED ist in der medizinischen Forschung und in angrenzenden Disziplinen engagiert, positioniert sich bewusst an der Schnittstelle zwischen Medizin und Technik und orientiert sich dabei stark an der Anwenderseite und dem langfristigen Nutzen für die Gesellschaft.

Darüber hinaus werden translationale (Haut)-Modelle entwickelt und auf Kooperationspartner und die Forschungsfragestellung abgestimmt entwickelt, z.B. um neue Therapien testen zu können.

Ein weiterer wichtiger Eckpfeiler sind Klinische Testungen in Kollaboration mit der Klinischen Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie der Medizinischen Universität Graz von unter anderem Verbandsmaterialen, Medizinprodukten und Produkten der kosmetischen Industrie.

Die starke Vernetzung der Forschungsthemen und -projekte von COREMED und der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie gewährleistet den hohen translationalen Aspekt aller Ergebnisse.