Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 
MATERIALS

News

Die weltweit einzigartige Trocknungs- und Polungsanlage für Pyzoflex®-Sensoren der JOANNEUM RESEARCH ist am Institut MATERIALS in Weiz in Betrieb.
Seit kurzem ist die neue, weltweit einzigartige Trocknungs- und Polungsanlage für Pyzoflex®-Sensoren der JOANNEUM RESEARCH im Institut MATERIALS in…

Materials |

Plastik neu gedacht!

Das FlexFunction2Sustain – Open Innovation Test Bed startete am 1. April 2020, um Innovationen für nachhaltige Kunststoff- und Papierprodukte zu…
Das europäische Projekt HI-ACCURACY, das von MATERIALS koordiniert wird, startete am 1. April 2020. HI-ACCURACY wird vom Forschungsrahmenprogramm…
Kurz vor seinem 10. Jahrestag konnte MATERIALS seine 100. Mitarbeiterin begrüßen. „Ein wichtiger Meilenstein für das Institut“, hält Institutsdirektor…
Das europäische H2020-Forschungsprojekt SYMPHONY (Smart Hybrid Multimodal Printed Harvesting of Energy), das von JOANNEUM RESEARCH koordiniert wird,…
Dr. Martin Smolka, Projektleiter des H2020 Projekts NextGenMicrofluidics, hat in einem Interview mit Ärzte Exklusiv über die Rolle von…

Intranet Galerie (= Artikel auf Website ausblenden) Materials |

Weiz - Osaka - Weiz

Esther Karner-Petritz, MSc und Dr. Andreas Petritz haben sich vor zwei Jahren, mit 1. April 2018, für einen Aufenthalt von 24 Monaten an der…
MATERIALS forscht gemeinsam mit der RPD Rapid Product Development GmbH an antiviral wirkenden Beschichtungen für Materialien aus dem 3D-Druck.
Am 1. und 2. April erfolgte der Startschuss für das europäische Projekt NextGenMicrofluidics auf eine besondere Art. Aufgrund der aktuellen…
Mitte Jänner 2020 ist mit dem Kick-off Meeting der Startschuss für das europäische Projekt MedPhab (Photonics Solutions at Pilot Scale for Accelerated…
Mitte Jänner 2020 ist mit dem Kick-off Meeting der Startschuss für das europäische Projekt PHABULOμS (Pilot-line providing highly advanced & robust…
Am 04. Dezember 2019 fand in Weiz das Abschlussmeeting des FFG-Projekts „3D OPTIMOLD“ statt.