Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essenziell
 

3D-core4CFK: CFK-Sandwich-Werkstoffe mit in den bionisch-optimierten, 3D-gedruckten Kunststoff-Kern integrierten Scharnieren

 

Bauteile aus Sandwich-Materialien mit Carbonfaser-Verbundwerkstoffen (CFK) bieten zwar höchste spezifische Festigkeit und Steifigkeit als Basis für Hochleistungs-Leichtbau, sind jedoch aufwendig und kostenintensiv zu fertigen und in Baugruppen zu integrieren.

Ziel des TAKE OFF Projekts „3D-core4CFK“ ist es mit Fokus auf zukünftige Baugruppen im Aircabin-Bereich, eine neue Fertigungstechnologie auf Basis der additiven Fertigung zu entwickeln, welche Anbauelemente in die Komponente integriert und auf bionischer Topologie- und Lattice-Optimierung beruht.

Da die in der additiven Fertigung (Selektive Laser Sintern (SLS)) eingesetzten Polymere speziell für Gleitlagerungen zu niedrige Verschleißbeständigkeit aufweisen, ist es unsere Aufgabe mit Hilfe einer neuartigen kostengünstigen Atmosphärendruck-Plasmabeschichtungstechnologie Niedrigreibungsschichten mit hoher Verschleißfestigkeit und Selbstheilungseffekten zu entwickeln.